Sonntag, 10. November 2013

Neuzugänge #8

Was wäre eine Shopping Tour ohne neue Bücher? Ich bin über einen ganz wunderbaren Laden gestolpert, in dem es gebrauchte Bücher gibt wie Sand am Meer. Am liebsten hätte ich den ganzen Laden leer gekauft. Letztlich sind es glücklicherweise nur drei Bücher geworden und ein ganzer Haufen DVDs.

Ich habe "Sanctum" von Markus Heitz, "Dark River" von John Twelve Hawks und "Flieh" von Jamie Freveletti ergattert.


Klappentext "Sanctum":
Rom, Ewige Stadt, Hort uralter Geheimnisse. Hierhin führen die Spuren einer Verschwörung, in deren Mittelpunkt Eric von Kastell steht, der Werwolfjäger. Immer wieder trifft er auf das Vermächtnis einer Frau, die im 18. Jahrhundert um ihr Leben kämpfte: Gregoria, die Äbtissin eines entweihten Klosters. Eric und Gregoria sind untrennbar verbunden durch die heiligste Substanz, die sich auf Erden findet: Das Sanctum kann Wunder wirken - oder den Tod bringen ...


Klappentext "Dark River":
Gabriel und Michael Corrigan sind Traveler, die letzten Überlebenden einer Riege von Propheten, die gemeinsam für Liebe und Freiheit auf der Welt kämpfen. Doch eines Tages reißt das enge Band zwischen den Brüdern - denn Michael läuft über zur Bruderschaft der Tabula, die die gesamte Menschheit mit Hilfe eines gigantischen Überwachungsnetzes zu kontrollieren versucht. Als Gabriel erfährt, dass sein tot geglaubter Vater noch lebt, bricht er mit seiner Beschützerin Maya auf, um ihn zu suchen. Aber auch Michael folgt der Fährte seines Vaters, und er wird nicht eher ruhen, bis er ihn getötet hat. Es beginnt ein dramatisches Duell zwischen den beiden Brüdern, das nur einer von ihnen gewinnen kann ...


Klappentext "Flieh":
Golf von Aden. Die Biochemikerin Emma Caldridge wird im Auftrag der amerikanischen Regierung auf ein Passagierschiff geschleust, das von schwerbewaffneten Piraten bedroht wird. An Bord: Einhundert Menschen, Special Agent Cameron Sumner - und eine geheimnisvolle chemische Waffe. Emma muss die Waffe entschärfen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. 


Zwar habe ich den ersten Teil von John Twelve Hawks Reihe noch nicht gelesen, aber er steht immerhin in meinem Regal. Den Vorgänger von "Sanctum" habe ich auch noch nicht gelesen, aber wenn es das Buch so günstig gibt, kann ich schlecht Nein sagen.

Könnt ihr auch nicht an günstigen Büchern vorbeigehen?

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen