Freitag, 2. Oktober 2015

[Statistik] September 2015

Zum ersten Mal seit April habe ich wieder mehr Neuzugänge als gelesene Bücher. Allerdings hält es sich beinahe die Waage, sodass mein SuB trotzdem noch unter 200 Büchern geblieben ist. Mein langfristiges Ziel ist jetzt, die 150 zu unterschreiten, mein kurzfristiges Ziel, die 200 nicht mehr zu überschreiten. Aber mit 196 Büchern habe ich im Moment ja noch einen kleinen Puffer... Und ich habe immerhin alle Neuzugänge des letzten Monats gelesen, sodass die neuen Bücher zumindest nicht auch noch vollstauben.

Neuzugänge:

- "Dämonenasche" [Rezensionsexemplar]
- "Das Juwel: Die Gabe" [Geschenk]
- "Die Farben des Blutes: Die rote Königin" [Geschenk]
- "Phantasmen" [gekauft]
- "Sturz in die Zeit" [gekauft]
- "Feinde der Zeit" [Geschenk]
- "Sveta und der Junge aus dem Wald" [Rezensionsexemplar]

Gesamtanzahl: 7 Bücher




Gelesen und rezensiert:

- "Affenbruder" von Kenneth Oppel (439 Seiten) [3/5]
- "Dämonenasche" von Jeaniene Frost (300 Seiten) [3/5]
- "Sturz in die Zeit" von Julie Cross (492 Seiten) [5/5]
- "Phantasmen" von Kai Meyer (398 Seiten) [4/5]
- "Sixteen Moons" von Kami Garcia und Margaret Stohl (539 Seiten) [4/5]

Bücher insgesamt: 5 Bücher
Seiten insgesamt: 2168 Seiten
durchschnittliche Bewertung: 3,8 von 5 Schreibfedern




Highlight des Monats:
Seit der Edelstein-Trilogie bin ich skeptisch, was Zeitreisen angeht. Aber dieses Buch hat mich wirklich absolut überzeugt, sodass ich die Fortsetzungen auch so schnell wie möglich lesen muss!


Enttäuschung des Monats:
Diesen Monat war auch keine richtige Enttäuschung dabei.
Zwar haben zwei Bücher nur drei Schreibfedern bekommen, aber etwas anderes hab ich da auch kaum erwartet.


Wie war euer Monat?
Welche Highlights und Enttäuschungen habt ihr erlebt?

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen