Dienstag, 24. November 2015

Neuzugänge #51



Nachdem ich jetzt endlich meine Neuzugänge von überall eingesammelt habe, möchte ich sie euch jetzt gerne mal wieder vorstellen. Es ist ein bisschen das Tauschfieber ausgebrochen bei mir, sodass ich tatsächlich vier Bücher ertauschen konnte. Außerdem haben mich noch drei Rezensionsexemplare erreicht, von denen ich eines inzwischen auch schon gelesen habe. Aber auch auf die übrigen Bücher bin ich wahnsinnig gespannt.



Ertauscht habe ich über lovelybooks zunächst einmal "Das Labyrinth erwacht". Nachdem das Buch eine vierwöchige Reise hinter sich hatte (fragt mich nicht, wohin die Post das kutschiert hat, ich habe keine Ahnung), hat es noch zwei Monate bei meinen Eltern gelegen, bis ich es dann letztes Wochenende endlich abholen konnte. Jetzt steht es aber in meinem Regal und ich werde es so bald wie möglich lesen.
Ebenfalls über lovelybooks ertauscht habe ich "Teardrop" und "Die Fäden der Zeit". Beide stammen aus einem Buchwunsch-Thread, bei dem sich eigentlich eine Tauschkette ergeben sollte. Lustigerweise haben eine andere Userin und ich uns dann aber immer gegenseitig abgelöst, sodass ich beide Bücher von ihr bekommen habe. Ich bin wirklich gespannt und kann mich noch gar nicht entscheiden, welches der beiden Bücher ich zuerst anfange. Welches fandet ihr besser?
Mein letzter Tausch, ebenfalls über lovelybooks, hat mir "Magisterium" beschert. Das Cover finde ich ziemlich cool, weil die Schrift teilweise auf dem Kopf steht. Außerdem ist der Buchschnitt kupferfarben. Das Buch habe ich tatsächlich auch schon angefangen zu lesen. Bisher ist es ganz gut, wenn auch nicht überragend.
Das Rezensionsexemplar, das am unerwartetsten kam und weshalb ich am meisten durch die Wohnung gehüpft bin, ist "Talon". Das Buch wurde mir vom Bloggerportal Randomhouse zur Verfügung gestellt. Der Status war so ewig bei "in Prüfung", dass ich die Hoffnung schon aufgegeben hatte, als plötzlich "Versand" dort stand. Sobald das Buch da war, habe ich es verschlungen und bin begeistert. Die Rezension folgt hoffentlich bald.
Jeweils von den Autoren als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurden mir außerdem die Bücher "Tyrrin Hexenkater - Dieses Hutmenschen-Komplott" und "Die Roboter-Chroniken IV - Angriff aus dem Cyberspace". Da mir beide Autoren schon bekannt und positiv in Erinnerung geblieben sind, freue ich mich schon auf die Bücher.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen