Donnerstag, 30. Juni 2016

[Aktion] Top Ten Thursday #15 | Deine bisherigen Lesehighlights 2016

Nach langer, langer Zeit gibt es von mir auch endlich wieder einen Top Ten Thursday. Obwohl es für mich mit dem Lesen dieses Jahr bisher nur semioptimal funktioniert hat, kann ich mit etwas schummeln dennoch genau zehn Bücher anbieten diese Woche. Zwar sind vier Schreibfedern natürlich nicht das Optimum, ich zähle diese Bücher aber trotzdem zu meinen Highlights, da ich sonst gerade einmal zwei Bücher ("Das Labyrinth erwacht" und "Masterminds") hätte auflisten können.
Weitere Informationen zur Aktion findet ihr bei Steffis Bücherbloggeria. :)


Das heutige Thema:
Deine bisherigen Lesehighlights 2016 

Meine Top Ten:







Habt ihr eines der Bücher schon gelesen?
Was sind eure bisherigen Highlights dieses Jahr?

Kommentare:

  1. Huhu,
    eine tolle Liste hast du erstellt, bei der wir mit Witch Hunter sogar eine Gemeinsamkeit haben und von der ich auch schon einige Bücher gelesen habe und auch gut fand (Alba & Seven, Die City-Bücher) und andere noch auf dem SuB liegen (die Obsidian-Reihe und Masterminds).

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,

      ich glaube, Witch Hunter steht heute auf fast jeder Liste. Zumindest stolpere ich ständig darüber.
      Sowohl die Obsidian-Reihe als auch Masterminds kann ich dir wirklich nur empfehlen. Erstere ist ja jetzt auch abgeschlossen (bis auf allen möglichen Zusatzkram, der noch veröffentlicht wird), also kannst du in einem Rutsch durch lesen! Und Masterminds ist eines von zwei Büchern auf die Liste, die ich tatsächlich mit voller Punktzahl bewertet habe. Das Buch hat mich wirklich richtig überrascht.

      Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  2. Hey :-)

    Witch Hunter haben wir beide gleich :-) Ich liebe das Buch. Ich konnte mich diese Woche nur so schwer entscheiden, weil ich echt viele Highlights hatte. Es war bisher ein gutes Lesejahr. Opposition muss ich auch unbedingt noch lesen.

    Liebe Grüße
    Jenny♥
    Mein Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,

      schöner Name. :P Witch Hunter hat gefühlt jeder auf der Liste heute, also wundert es mich nicht, dass wir da auch eine Gemeinsamkeit haben. :)
      Wie viele Bücher hast du denn schon gelesen dieses Jahr, dass du so viele Highlights hast? Ich habe nur zwei Bücher mit voller Punktzahl bisher, ansonsten habe ich mit Büchern mit vier von fünf Schreibfedern aufgefüllt. Und das bei 29 gelesenen Büchern.

      Liebe Grüße zurück,
      auch Jenny ^^

      Löschen
  3. Guten Morgen Jenny,

    wir haben heute WITCH HUNTER gemeinsam :) Nightmares fand ich auch toll, Alba & Seven hat mir gefallen, allerdings fand ich das ein bisschen verbesserungswürdig. Den Rest deiner Bücher kenn ich nur dem Namen nach.

    Liebe Grüße Ina
    Meine bisherigen zehn Highlights

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ina,

      surprise! :D Noch mal Witch Hunter gemeinsam. Das hat von mir allerdings, genau wie Nightmares und Alba & Seven nur vier von fünf Schreibfedern bekommen. Da ich aber in diesem Jahr nur zweimal volle Punktzahl vergeben habe, habe ich "Highlights" einfach in "die zehn besten Bücher, die ich dieses Jahr bisher gelesen habe" geändert. So sind dann zum Glück zehn Bücher auf der Liste gelandet.

      Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  4. Heii♥,

    wir haben diese Woche leider keine Gemeinsamkeit. Oppostion hat es leider nicht auf meine Liste geschafft, wobei ich es gar nicht so schlecht fand. Witch Hunter steht noch auf meiner WuLi, aber das ändert sich hoffentlich gleich, vor allem da ich es jetzt schon wirklich oft bei dem dies wöchigen TTT sehe.♥

    Liebe Grüße
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      Opposition hat es, genau wie Witch Hunter und sechs weitere Bücher der heutigen Liste, nur in den TTT geschafft, weil ich erst zwei richtige Highlights hatte dieses Jahr. Daher habe ich einfach die zehn besten Bücher des Jahres gewählt, auch wenn ich die meisten davon nicht als Highlights bezeichnen würde.
      Ich wünsche dir viel Spaß mit Witch Hunter, sobald es bei dir eingezogen ist! :)

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  5. Hey,
    Das Labrinth erwacht haben wir ja gemeinsam. ich habe nur noch nicht den Rest der Trilogie gelesen.
    City of Ashes finde ich auch klasse! Alba & Seven subt bei mir noch und Witch Hunter fand ich okay.
    LG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,

      der Rest der Trilogie ist auch wirklich gut, auch wenn der zweite Teil, wie fast immer, ein typischer Mittelteil und daher nicht überragend ist. Es lohnt sich aber auf jeden Fall, dann trotzdem dran zu bleiben.
      Ich fand Witch Hunter auch nicht perfekt, es hat auch nur 4/5 Schreibfedern bekommen. Aber es gehört zu den zehn besten Büchern, die ich bisher gelesen habe dieses Jahr, also habe ich es trotzdem aufgelistet.

      Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  6. Hallo Jenny,

    wie süß! Du hast dem kleinen Tyrrin Platz gemacht. Ich habe den Hexenkater auch total gern kennengelernt. Die Labyrinth-Trilogie ist ok, hier bin ich auf den Abschlussband gespannt. Den sollte ich mal lesen ... ^^

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,

      da der Hexenkater zu den besten zehn Büchern gehört, die ich dieses Jahr bisher gelesen habe, hat er natürlich einen Platz bekommen. ;) Ich mag es generell, wenn auch mal unbekannte Bücher oder Selfpublishing-Autoren bei den TTTs dabei sind. Bücher von bekannten Bestseller-Autoren werden auch so schon genug gehyped...
      Auf den Abschluss der Labyrinth-Trilogie kannst du dich freuen - ich mochte ihn jedenfalls. Auf jeden Fall war er wieder besser als der zweite Band, in dem all meine Lieblingscharaktere gestorben sind...

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  7. Huhu!

    Gelesen habe ich davon nur "Witch Hunter", das fand ich aber klasse! :-)

    Die Labyrinth-Reihe von Wekwerth, "Masterminds" und "Nightmares" möchte ich aber auch noch lesen.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      dann wünsche ich dir viel Spaß damit! Die Bücher sind alle lesenswert. (Okay, der zweite Teil der Labyrinth-Reihe ist nicht so überragend, aber das sind zweite Teile schließlich so gut wie immer.) Ich bin schon gespannt auf deine Meinungen!

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  8. Huhu,

    wir haben nur witch hunter gemeinsam, aber nur, weil ich einige der Bücher schon vor 2016 gelesen habe ;)
    City of, Masterminds und Nightmares fand ich auch klasse.
    Alba und die Labyrinth-Trilogie subben leider noch :(

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jacqueline,

      ich bin bei einigen Büchern ziemlich spät dran, das stimmt. Aber die werden mit der Zeit ja nicht schlechter. :)
      Dann wünsche ich dir viel Spaß, wenn du die Bücher vom SuB liest! Sie lohnen sich wirklich alle. Gerade "Das Labyrinth erwacht" war für mich bisher DAS Highlight des Jahres. Unglaublich packend und spannend.

      Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  9. Huhu,

    Danke für deinen Besuch auf meinem Blog :) Die Chroniken fand ich auch total toll, habe ich aber alle letztes Jahr gelesen :) Witch Hunter war ja auch eins meiner Highlights. Opposition fand ich eigentlich auch super. Aber irgendwie ist mir das entfallen bei der Liste. Alba & Seven subbt bei mir noch.

    Liebe Grüße
    Sunny

    PS: Auf meinem Blog läuft ein Blinddate Gewinnspiel Vielleicht möchtest du ja teilnehmen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sunny,

      na, letztes Jahr ist ja noch gar nicht so lange her. Dafür, dass die ersten Bände schon vor acht Jahren erschienen sind... Aber besser spät als nie! ;)
      Ich hab zum Glück (oder eher leider?) noch nicht so viele Bücher gelesen dieses Jahr, dass mir da eins entfallen könnte. Vor allem nicht so viele wirklich gute Bücher. Aber was nicht ist, kann ja noch werden! Das Jahr ist ja erst halb rum.

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  10. City of Bones ist wirklich toll! *-*

    Puhh ich weiß es gar nicht so genau, ich mochte so viele Bücher, aber Rabenherz von Anja Ukpai war wirklich toll! Kann ich dir auf jeden Fall sehr empfehlen. :)

    Liebe Grüße
    Sani von http://fluesterndewortebuecherblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sani,

      wenn dir das Buch so gefallen hat, dann muss ich mich da mal drüber informieren. ;) Vielleicht ist das ja auch was für mich.

      Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen