Sonntag, 1. Oktober 2017

[Statistik] September 2017

Ganz so lesereich wie erwartet war der September dann doch nicht. Dafür habe ich leider zu viele dickere Bücher gelesen, die mir entweder gar nicht gefallen oder mich zumindest nicht überzeugt haben. Zum Glück waren aber auch Highlights dabei. Und ich habe es geschafft, mehr Bücher zu lesen als Neuzugänge zu haben. Zusammen mit einer Aussortierungsaktion ist mein SuB damit diesen Monat zweistellig geworden. Das freut mich so sehr, dass ich darüber hinwegsehen kann, dass ich gleich fünf neue Reihen angefangen habe.


   NEUZUGÄNGE
  • "Die Abenteuer des Apollo 1: Das verborgene Orakel" von Rick Riordan [Kauf]
  • "Coldworth City" von Mona Kasten [Kauf]
  • "Hinter verzauberten Fenstern" von Cornelia Funke [Geschenk]
  • "Love That Dog" von Sharon Creech [Geschenk]
  • "Amani 2: Verräterin des Throns" von Alwyn Hamilton [Rezensionsexemplar]
  • "Chosen 2: Das Erwachen" von Rena Fischer [Leserundenexemplar]
  • "Moon Chosen 1: Gefährten einer neuen Welt" von P. C. Cast [Leserundenexemplar]


   GELESEN
> 8 Bücher | 3.873 Seiten | Ø 3,1 Sterne | Ø 170 Tage auf dem SuB <




HIGHLIGHT DES MONATS




ENTTÄUSCHUNG DES MONATS


Kommentare:

  1. Hallo Jenni!

    Ja, die Lesezeit war bei mir im September auch stark gekürzt ... schade, dass dich einige der Bücher nicht so begeistern konnten. Nevernight hat mich ja vom Cover her sofort angesprungen, aber da gehen die Meinungen wohl etwas auseinander. Ich werd mich mal überraschen lassen, denn das Buch wird definitiv bei mir einziehen - fragt sich nur wann *lach*

    "Hinter verzauberten Fenstern" ist so ein süßes Buch! Unbedingt in der Adventszeit lesen, meine Kinder haben das geliebt! Das war jahrelang ein fester Bestandteil zum Vorlesen in der Vorweihnachtszeit ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      ich fand das Cover von Nevernight auch cool. Und die Geschichte klang echt richtig gut. Und mal anders als andere Bücher. Leider hat mich das Buch dann nicht so richtig überzeugt. Jetzt, wo ich so drüber nachdenke, ist auch diese "Sie ist böse und eine Mörderin" Werbung nicht wirklich zutreffend. Na ja, ich wünsche dir mehr Spaß damit, wenn du das Buch liest. ;)

      Mit Hinter verzauberten Fenstern warte ich auch noch auf den Advent. ;) Die Person, die es mir geschenkt hat, hat mir auch empfohlen, das Buch vor Weihnachten zu lesen. Das werde ich auf jeden Fall auch tun. Ich bin schon sehr gespannt.

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  2. Hey :)
    Schade, dass dich einige Bücher nicht überzeugen konnten. Umso mehr freut es mich aber zu sehen, dass dir die Bücher von Rick Riordan so gefallen haben, denn auch ich finde seine Bücher einfach nur wahnsinnig gut.
    Von Nevernight hört man ja wirklich viel gemischtes und ich bin mir bei dem Buch noch unschlüssig, ob ich es mir kaufen soll. Vielleicht leihe ich es mir irgendwann mal einfach in der Bibliothek aus.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Isabell,

      Rick Riordan ist einfach eine Bank. Mit dem kann man nichts falsch machen. :D Seine Bücher überzeugen einfach immer. Ich bin schon unglaublich gespannt darauf, wie die Reihen weiter gehen.
      In Anbetracht der Tatsache, dass Nevernight mit 23 Euro fast schon unverschämt teuer ist, würde ich dir raten, es auf jeden Fall aus der Bibliothek auszuleihen. Wenn es dir richtig gut gefällt, kannst du es dann immer noch kaufen. Aber für das Geld ein Buch zu kaufen, bei dem du ohnehin unschlüssig bist... Ich glaube, das würde ich nicht machen.

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  3. Hey Jenny,

    du hattest ja einen ganz tollen Monat, auch wenn einige Bücher dabei waren, die dich nicht ganz überzeugen konnten.
    Von deinen gelesenen Büchern habe ich selbst leider keines gelesen.
    Bei mir durften diesen Monat auch Amani 2 und Coldworth City einziehen :)

    Hier findest du meinen Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen,

      ich bin auch ganz zufrieden mit dem Monat. Es hätten gerne mehr (vor allem gute) Bücher sein können, aber bei der Seitenzahl hat sich dann herausgestellt, dass ich doch ganz ordentlich viel gelesen habe.
      Mit Amani 2 und Coldworth City wünsche ich dir viel Spaß! Ich versuche, die Bücher noch diesen Monat zu lesen. Aber das gilt leider auch für neun andere Bücher, also wer weiß. :D

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  4. Huhu Jenny :)

    Rick Riordan ♥ Die Helden des Olymp Reihe fand ich zwar etwas schwächer, als die Percy Jackson Reihe, aber das ist Jammern auf hohen Niveau! Und auch den Auftakt der Apollo Reihe fand ich super! :)
    "Nevernight - Die Prüfung" möchte ich zeitnah lesen und bin schon gespannt, wie mir dieser Auftakt gefallen wird, weil ich echt so viele unterschiedliche und durchmischte Meinungen gehört habe.

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Chianti,

      Rick Riordan ist einfach genial. Ich freue mich schon unglaublich darauf, die Helden des Olymp Reihe weiter zu lesen. Es ärgert mich richtig, dass ich das so lange vor mir her geschoben habe. Irgendwie hatte ich ihn zwischendurch mal aus den Augen verloren. Na, jetzt bin ich ja wieder dran!

      Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen