Donnerstag, 11. Oktober 2018

[Top Ten Thursday #37] 10 Bücher nach Seitenzahlen

Über dem Thema für den heutigen Top Ten Thursday habe ich lange gebrütet - weil ich mir absolut unschlüssig war, nach welchen Kriterien ich die Bücher aussuchen soll. Schlussendlich bin ich dann wieder bei meinen Lieblingsbüchern gelandet. Diese möchte ich schließlich auch anderen Lesern ans Herz legen und dafür eignen sich die Top Ten Thursdays einfach wunderbar.
Zu meiner Schande muss ich aber gestehen, dass ich den 700er Platz nicht belegen konnte - auch nicht mit Nicht-Lieblingsbüchern. :D (Zumindest habe ich beim Überfliegen meines Rezensionsindex' keines gefunden und da aufgrund meines Umzugs immer noch alle meine Bücher abgesehen vom SuB in Kartons verpackt sind, konnte ich die nicht rezensierten Bücher nicht mit einbeziehen.) Dafür ist an dieser Stelle ein SuB-Buch gelandet, auf das ich mich schon sehr freue. Gerade bei diesem Hunderter bin ich deshalb aber auch auf eure Bücher gespannt - welche Bücher mit 700 bis 799 Seiten habt ihr schon gelesen?

Weitere Informationen zur Aktion findet ihr bei Aleshanee von 'Weltenwanderer'. :)


Das heutige Thema
10 Bücher nach Seitenzahlen (1xx bis 10xx) 

Meine Top Ten
(nach Seitenzahl)


"Magie" liegt noch auf dem SuB, aber ich freue mich schon sehr darauf, da mir "Die Gilde der Schwarzen Magier" damals richtig gut gefallen hat.

Kommentare:

  1. Hi Jenny!

    "Magie" hat mir auch super gut gefallen und du hast natürlich recht, die Novizin ist der zweite Band O.O Da hab ich mich irgendwie vertan ^^

    "Der Tintenschnüffler", das ist ja auch so ein süßes Buch, das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm!

    Ansonsten kenne ich nur noch "Seelen", das wir ja gemeinsam haben und natürlich Der Herr der Ringe. Allerdings hab ich davon die drei grünen (hässlichen) Einzelbände *lach*

    Ich nehme ja immer die Seitenzahlen von der Verlagseite, da hoffe ich eigentlich schon dass die stimmen :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      dann bin ich ja mal auf "Magie" gespannt. :) Ich fand die Reihe echt toll - und die "Sonea"-Reihe echt blöd. :D Hoffentlich gefällt mir Magie so gut die "Die Gilde der Schwarzen Magier".

      Vom Herrn der Ringe habe ich auch die grünen Einzelbände als deutsche Ausgabe, aber im Englischen habe ich mir dann die Gesamtausgabe gegönnt. :D Sollte ja ursprünglich ohnehin ein Buch werde und der Verlag hat's einfach zerstückelt.

      Also meiner Erfahrung nach liegen die Seitenzahlen immer etwas höher auf den Verlagsseiten etc. als sie eigentlich sind. Weil da oftmals bis zum Ende gezählt wird, also Danksagung auch noch. Ich hab mir einfach angewöhnt, unten auf die letzte Seite zu gucken. :D

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
  2. Hallo Jenny,

    "Der Herr der Ringe" und Rick Riordan stehen im Regal und ich hab sie total vergessen - aber es stimmt, sie sind wirklich, wirklich gut :-)

    Liebe Grüße
    Ponine

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ponine,

      beide Bücher habe ich dieses Jahr gelesen, deshalb sind sie mir noch präsent. :D Wobei ich auch durch mein Goodreads-Favoriten-Regal geschaut habe, damit ich bloß nichts vergesse.

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  3. Hey,

    wir haben zwei Autoren-Gemeinsamkeiten - bei mir sind andere Bücher von Riordan und Clare zu finden :) Die "Helden des Olymp"-Reihe will ich noch diesen Monat lesen und ich bin wahnsinnig gespannt darauf; "City of Heavenly Fire" hatte mir gut gefallen, auch wenn mein liebster Band der Reihe nach wie vor der dritte ist. "Lord of the Rings" habe ich vor kurzem erst beendet und die Trilogie hat mir insgesamt gut gefallen, ebenso wie "Magie" - wobei ich sagen muss, dass ich bisher nur diese Vorgeschichte und nicht die Hauptreihe kenne. Von "Die Farben des Blutes" kenne ich Band 1 und "Der Tintenschnüffler..." steht auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,

      viel Spaß mit den "Helden des Olymp"! ;) Ich liebe diese Reihe. Ich hab geschaut, welches Buch du von Rick Riordan genannt hast - die "Percy Jackson erzählt"-Reihe möchte ich wiederum immer noch unbedingt lesen. :D
      Gleiches gilt für Trudi Canavan: Ich habe "Magie" noch nicht gelesen, dafür aber "Die Gilde der Schwarzen Magier". Die Reihe kann ich dir auch noch empfehlen, sie war richtig toll. Die Fortsezungsreihe "Sonea" war dann allerdings nicht mehr mein Ding.

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  4. Hey Jenny :)

    Uh - die Liste gefällt mir :D da sind einige Bücher dabei, die mich auch überzeugen konnten - Helden des Olymp, Chroniken der Unterwelt, Herr der Ringe, Dämonenakademie ;)

    Bei Die Farben des Blutes muss ich mal mit Band 3 weitermachen, aber irgendwie traue ich mich da nicht so richtig ran. Band 2 hatte mich nicht ganz so überzeugen können.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      das freut mich doch. :) Dann muss ich gleich mal schauen, wer dann auf deiner Liste steht.

      Bei "Die Farben des Blutes" gehen die Meinungen ja auseinander. Diejenigen, die Politthriller und Intrigen etc. mögen, finden die Reihe genial (wie ich), aber diejenigen, die eigentlich auf seichte Fantasy mit Liebesgeschichte aus sind, werden da definitiv nicht glücklich mit. Je weiter die Reihe fortschreitet, umso weniger. Der dritte Teil ist fast nur noch politisches Wirrwarr - super spannend, wenn man sich dafür interessiert. Aber wer Mares Liebesgeschichte verfolgen und dabei Spaß an coolen Fähigkeiten haben will, der wird wenig Material finden.

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  5. Hallo Jenny, :)
    „Seelen“ hatte ich bei diesem Thema auch dabei. Ich fand das Buch, wenn man über den Anfang hinaus ist, sehr gut. :)
    Von Victoria Aveyard habe ich noch den ersten Band auf dem SuB. Den möchte ich aber bald mal lesen. :)
    Und von Rick Riordan habe ich noch einige Bücher auf der Wunschliste. Percy Jackson hatte mir sehr gefallen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,

      dann wünsche ich dir viel Spaß mit den Büchern, wenn du dazu kommst, sie zu kaufen / lesen. ;) Ich habe nur Bücher in die Liste aufgenommen, die mir gut gefallen haben, deshalb kann ich sie dir also bedenkenlos empfehlen. :D

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen

Hinweise zum Datenschutz: Mit dem Verfassen eines Kommentars sowie dem Abonnement weiterer Kommentare stimmst du der Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten (z. B. IP-Adresse) zu. Weitere Hinweise finden sich in der Datenschutzerklärung sowie der Datenschutzerklärung von Google.