Donnerstag, 29. November 2018

Neuzugänge 11|2018

Wo der Oktober noch der Monat der Käufe war, ist der November der Monat der Rezensionsexemplare. Da ich überraschend viel zu tun hatte (oder besser: viel zu viel Beschäftigung gefunden habe), sind sie auch tatsächlich noch nicht alle gelesen. Aber das wird dieses Jahr auf jeden Fall noch passieren, damit ich zumindest in dieser Hinsicht mit einer weißen Weste ins neue Jahr starten kann.

Neuzugänge November 2018

Mittwoch, 28. November 2018

[Rezension] Eiswelt – Jasper Fforde

Eiswelt von Jasper Fforde
zum Verlag

Titel: Eiswelt
Autor: Jasper Fforde
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 12. November 2018
Einband: Softcover
Seiten: 651
ISBN: 978-3-453319-69-1
Preis: 14,99 € [D]

Klappentext
Die Menschen der Eiswelt leben wie wir, hören dieselbe Musik wie wir, und sie lieben und hassen wie wir auch – bis zum ersten Wintertag. Dann gehen sie in den Winterschlaf. Fast alle jedenfalls. Charlie Worthing bleibt wach und passt auf, dass nichts die Schlafenden stört. Unheimliche Wesen draußen in der Dunkelheit etwa, oder seltsame, todbringende Träume. Denn der Winter, das steht fest, ist nichts für Feiglinge – und Charlie ist kein Feigling. Das hofft er zumindest.

Freitag, 23. November 2018

[Rezension] Weltenwanderer 2: Die Verzauberung der Schatten – V. E. Schwab

Die Verzauberung der Schatten von V. E. Schwab
zum Verlag

Titel: Die Verzauberung der Schatten
Autor: V. E. Schwab
Verlag: Fischer TOR
Erscheinungsdatum: 23. November 2017
Einband: Softcover
Seiten: 620
ISBN: 978-3-596296-33-0
Preis: 12,00 € [D]

Klappentext
Das rote London steht im Bann des großen Spiels der Elemente, in dem Magier aus aller Welt ihre Kräfte messen. Dass der Antari Kell antritt, ist keine Frage. Aber auch andere illustre Gäste geben sich die Ehre, etwa der berüchtigte Pirat Alucard Emery – und natürlich die Diebin Lila Bard. Zu dumm, dass in all dem Trubel niemand merkt, wie im schwarzen London etwas Urböses aus tiefem Schlaf erwacht.

Montag, 19. November 2018

[Rezension] The Ivy Years 3: Solange wir schweigen – Sarina Bowen

zum Verlag

Titel: The Ivy Years – Solange wir schweigen
Autor: Sarina Bowen
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 26. Oktober 2018
Einband: Softcover
Seiten: 374
ISBN: 978-3-736308-06-0
Preis: 12,90 € [D]

Klappentext
Michael Graham ist geschockt, als er erfährt, dass das neueste Mitglied des Eishockeyteams ausgerechnet John Rikker ist. Denn was niemand weiß: Michael und John haben eine gemeinsame Vergangenheit, und die Gefühle, die Michael für seinen neuen Teamkollegen hatte, sind sein größtes Geheimnis. Ein Geheimnis, von dem auch jetzt niemand etwas erfahren darf, denn Michael ist sich sicher, dass dann alles, was er sich am Harkness College aufgebaut hat, auf dem Spiel stünde. Doch sein Plan, Johns Anwesenheit zu ignorieren und ihm abseits des Eises aus dem Weg zu gehen, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Denn schon ein einziger Blick in Johns dunkle Augen bringt Michaels sorgfältig errichtete Schutzschilde gehörig ins Wanken und beschwört Erinnerungen herauf, die er seit sechs Jahren zu vergessen versucht ...

Sonntag, 4. November 2018

[Leseplanung] November 2018

Da der Oktober der lesereichste Monat war, den ich jemals hatte, war es kein Problem, die ausgesuchten vier Bücher dort unterzubringen. Dementsprechend habe ich tatsächlich meine ganze Liste abgearbeitet und damit Reihen beendet und SuB-Leichen weggelesen. Für den November habe ich mir ein paar dickere Bücher vorgenommen, die auch weniger den klassischen Jugendbuch-Mustern entsprechen. Ich habe nämlich das Gefühl, den Jugendbüchern langsam zu entwachsen.

Rückblick auf die Liste aus dem Oktober
Leseplanung Oktober 2018
"Nemesis 2: Verräterisches Herz" von Anna Banks
"Windfire" von Lynn Raven
"Witch Hunter 2: Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker
"Das Lied der Wächter 1: Das Erwachen" von Thomas Erle

Donnerstag, 1. November 2018

[Statistik] Oktober 2018

Der Oktober war bezüglich der Seitenzahlen der lesereichste Monat, den ich jemals hatte. Es zeigt deutlich Wirkung, dass ich wieder bei meinen Eltern lebe und daher keinen ganzen Haushalt mehr zu schmeißen habe. Mit der Masterarbeit bin ich tatsächlich auch ein wenig vorwärts gekommen. Da aktuell aber unser Badezimmer renoviert wird (unter lautem Getöse!), läuft es da nicht wirklich weiter momentan. Umso mehr Zeit habe ich zum Lesen. Ich hoffe sehr, dass es im November so erfolgreich weiter geht. Vor allem bin ich ein bisschen stolz darauf, dass ich meine gesamten Neuzugänge direkt gelesen habe.


   NEUZUGÄNGE
  • "The Summoner's Handbook" von Taran Matharu [ Kauf | gelesen ]
  • "Die Farben des Blutes 4: Wütender Sturm" von Victoria Aveyard [ Kauf | gelesen ]
  • "What if it's us" von Becky Albertalli und Adam Silvera [ Kauf | gelesen ]
  • "Prince's Gambit" von C. S. Pacat [ Kauf | gelesen ]
  • "Kings Rising" von C. S. Pacat [ Kauf | gelesen ]
  • "Mortal Engines 1: Krieg der Städte" von Philip Reeve [ Kauf | gelesen ]