Freitag, 14. Dezember 2018

[Challenge] SuB-Leichen-Abbau 2019

SuB-Leichen - wer kennt das nicht? Bücher, die unbedingt ins Regal mussten und nun dort verstauben. Seit Wochen, Monaten oder gar Jahren. Es kommt einfach immer ein anderes Buch dazwischen.

Die älteste datierte SuB-Leiche steht in meinem Regal seit dem 01. September 2013.
(Zwei Bücher sind noch länger bei mir, seit vor Beginn der Aufzeichnungen.)

Das macht mich ziemlich traurig. Dieses Buch übersteht seit Jahren alle Aussortierungsaktionen, weil ich es immer noch lesen möchte. Tatsächlich verstaubt es aber einfach nur immer weiter.

Vor Kurzem habe ich dann auch noch einen Kommentar eines Autors gelesen, der seinen Missmut über die unzähligen gigantischen Stapel ungelesener Bücher zum Ausdruck gebracht hat. Natürlich verdient ein Autor in dem Moment, in dem das Buch gekauft wird. Aber viele Autoren möchte gerne auch, dass ihre Bücher gelesen werden und nicht einfach nur als dekorative Staubfänger dienen.

Deshalb gibt es bei mir nun die Challenge:
SuB-Leichen-Abbau 2019
SuB Leichen Abbau Challenge 2019


Die Aufgabe:
Lies/Hör jeden Monat das Buch/eBook/Hörbuch, das am längsten auf deinem SuB liegt!

Die Regeln:
  1. Es gibt keine Rezensionspflicht; diese Challenge ist kein Wettbewerb.
  2. Überspringen eines Buches ist nur erlaubt, wenn es nicht der aktuelle Teil einer Reihe ist. Wenn Band 2 vor Band 1 eingezogen ist, dann bleibt er solange stehen, bis der andere Teil gelesen ist. Ob ihr Band 2 dann durch Band 1 austauscht oder stattdessen das zweitälteste Buch nehmt, bleibt euch überlassen.
  3. Ungelesen Aussortieren zählt nicht als gelesen, dann bitte das nächste Buch nehmen.
  4. Abbrechen und aussortieren zählt allerdings als gelesen.
  5. Einsteigen ist jederzeit möglich.
  6. Ihr könnt die Aufgabe natürlich auch mehr als einmal im Monat erledigen.
  7. Hörbücher, eBooks, Printbücher - alles zählt, es geht um die Geschichte, die am längsten auf dem SuB liegt. Ihr könnt also auch das Hörbuch hören, statt das Buch zu lesen, solange es die Geschichte ist, die am längsten auf dem SuB liegt.

Die Teilnehmer:
Wer möchte, darf sich uns gerne anschließen! Ich nehme euch dann in den Überblick auf und aktualisiere regelmäßig (mind. einmal am Anfang eines neuen Monats) die Zwischenstände.
Jenny - 9 SuB-Leichen erlöst
Paperlove - 5 SuB-Leichen erlöst
Marina - 12 SuB-Leichen erlöst
Jessi - 0 SuB-Leichen erlöst
Vicky - 6 SuB-Leichen erlöst
Lari - 7 SuB-Leichen erlöst
(Stand: 09.09.2019)

Der Zeitraum:
01. Januar 2019 bis 31. Dezember 2019


Es würde mich sehr freuen, wenn sich ein paar Mitstreiter finden, um die SuB-Leichen endlich zu erlösen.
Viel Erfolg an alle Teilnehmer!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Meine SuB-Leichen:
  1. [vor 09|13] 'Red Shark' von Peter Sasgen (gelesen: 01|2019 🗸)
  2. [01|09|13] 'Die Drachenkämpferin 1: Im Land des Windes' von Licia Troisi (gelesen: 01|2019 🗸)
  3. [01|09|13] 'Die Drachenkämpferin 2: Der Auftrag des Magiers' von Licia Troisi (gelesen: 02|2019 🗸)
  4. [vor 09|13] 'Die Drachenkämpferin 3: Der Talisman der Macht' von Licia Troisi (gelesen: 03|2019 🗸)
  5. [09|10|13] 'Ugly (Bd. 1)' von Scott Westerfeld (gelesen: 04|2019 🗸)
  6. [08|04|14] 'Die Verratenen (Bd. 1)' von Ursula Poznanski (gelesen: 05|2019 🗸)
  7. [19|10|13] 'Die Verschworenen (Bd. 2)' von Ursula Poznanski (gelesen: 06|2019 🗸)
  8. [17|08|14] 'Pretty (Bd. 2)' von Scott Westerfeld (gelesen: 07|2019 🗸)
  9. [17|08|14] 'Special (Bd. 3)' von Scott Westerfeld (aussortiert)
  10. [17|08|14] 'Extra (Bd. 4)' von Scott Westerfeld (aussortiert)
  11. [04|09|14] 'Die Vernichteten (Bd. 3)' von Ursula Poznanski (gelesen: 08|2019 🗸)
  12. [04|12|14] 'Die sieben Königreiche 1: Die Beschenkte' von Kristin Cashore (geplant: 09|2019)
  13. [14|09|14] 'Die sieben Königreiche 2: Die Flammende' von Kristin Cashore (geplant: 10|2019)
  14. [04|12|14] 'Magie' von Trudi Canavan (geplant: 11|2019)
  15. [15|01|15] 'Das verbotene Eden 1: David und Juna' von Thomas Thiemeyer (geplant: 12|2019)
Meine SuB Leichen für die Challenge 2019

Kommentare:

  1. Liebe Jenny

    Ich überlege mir, an der Challenge teilzunehmen. Bevor ich das tue, wollte ich mich aber erkundigen ob nur für die Challenge auch Hörbücher erlaubt sind? Ich habe angefangen meinen SuB auch als Hörbücher abzubauen, damit die Geschichten nicht ewig liegen bleiben. :D

    LG Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mel. :)

      Freut mich sehr, dass du Interesse hast! Und ja, Hörbücher sind auch erlaubt. ;) Ich habe es mal ergänzt. Es geht um die Geschichte, die am längsten herumliegt. Wenn du sie lieber hören willst, darfst du das natürlich gerne tun. :)

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
  2. Super, dann nehme ich doch auch sehr gerne teil :) Meine Challengeseite findest du hier. Meine ältesten SuB-Leichen stammen auch aus 2013 :D

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr. :) Zusammen klappt so was immer besser. :D Und witzig, dass deine Bücher aus dem gleichen Zeitraum stammen wie meine. :D

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend. :)

      Löschen
  3. Hallo Jenny,

    das ist eine tolle Challenge. Viel Erfolg dabei.
    Ich habe mich letztes Jahr intensiv den alten Büchern auf meinem SuB gewidmet und es hat sich wirklich gut angefühlt. Einiges habe ich dann zwar nach den ersten Seiten aussortiert, aber ich war trotzdem froh sie zur Hand genommen und mich dann dagegen entschieden zu haben. Das waren oft auch Bücher, die ich mir nicht selbst gekauft habe, sondern die ich von meiner Mutter oder so übernommen habe, weil der Klappentext ganz gut klang. Daher hat mir das Abbrechen dann auch nicht so weh getan.

    Ich wünsche euch viel Erfolg und Spaß :)
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,

      vielen Dank! Ich bin schon sehr gespannt, wie es laufen wird. Dass es sich gut anfühlen wird, glaube ich aber auch. :) Und wenn ich am Ende nur einige Bücher aussortiert habe, dann habe ich mich trotzdem mal mit ihnen befasst. Ich habe ja noch einige Reihen komplett auf dem SuB, da kann es dann sein, dass ich gleich ganze Reihen aussortiere, wenn mir der erste Teil nicht gefällt. Hauptsache, ich lasse sie nicht unbeachtet weiter verstauben.
      Aber grundsätzlich interessieren mich die Bücher alle noch, weil ich von anderen aufgenommene Bücher, einfach mal mitgenommen Mängelexemplare etc schon immer aussortiert habe. Auf die Art habe ich meinen SuB bisher verjüngt und abgebaut: Aussortieren. :D

      Vielen Dank und liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
  4. Hey Jenny,
    schade, dass immer nur das älteste SUB-Buch zählt. Die Reihenfolge weiß ich nicht mehr, da ich mal meine Aufzeichnungen zu den Neuzugängen verloren hab. Ich werde hoffentlich trotzdem nächstes Jahr meine SUB-Leichen abbauen können, stammen die ältesten doch schon von 2012.
    lg, Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tine,

      du könntest vorher eine Reihenfolge festlegen, wenn du möchtest. Oder du liest einfach jeden Monat eine von den ältesten Leichen. ;) Es geht mir in der Challenge darum, die ältesten Bücher zu lesen und nicht auch Bücher von 2016 als alt anzusehen und die von 2013 noch länger kriegen zu lassen. Da es ja ohnehin eine Challenge nur Just For Fun ist, wäre das absolut okay. Auf jeden Fall viel Erfolg beim Abbau der SuB-Leichen. :)

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch,
      Jenny

      Löschen
  5. Hallo Jenny, :)
    ich finde deine Challenge toll und möchte sehr gerne mitmachen. :) Ich habe in 2018 erst meine Bücher aus 2014 weggelesen und möchte jetzt weitermachen mit denen aus 2015, weshalb mir deine Challenge sehr gut passt. Es ist einfach motivierender mit einer Challenge. :)
    Ich habe auch schon eine Challengeseite erstellt:

    https://welcome-to-booktown.blogspot.com/p/sub-leichen-abbau-2019-bei-jennys.html

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,

      freut mich sehr, dass du dabei bist! Und wenn du letztes Jahr schon erfolgreich warst, dann kannst du uns ja unterstützen und motivieren. Ich trage dich gleich mal ein. :)

      Liebe Grüße und dir auch einen guten Rutsch,
      Jenny

      Löschen
  6. Liebe Jenny

    Ich musste meine Challengeseite noch einmal als Blogpost posten, weil man sonst nicht kommentieren konnte. Könntest du den Link oben bitte einmal durch folgenden Link austauschen: https://mrspaperlove.blogspot.com/2019/01/sub-leichen-abbau-2019.html

    Vielen lieben Dank ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      habe ich soeben geändert. :) Danke fürs Bescheidgeben und viel Erfolg!

      Liebe Grüße und Frohes Neues,
      Jenny

      Löschen
  7. Hallöchen liebe Jenny,
    ich würde auch gerne mitmachen und habe mir schonmal die Challenge-Seite erstellt: https://jessibuechersuchti.blogspot.com/p/blog-page_2.html
    Nun frag mich bitte nicht, wieso der Titel der Seite im Link so komisch ist... ich habe keine Ahnung. Geht er bei dir überhaupt? :D Ansonsten ist die Seite schon auf meiner Challenge-Seite vermerkt.
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jessi,

      das freut mich sehr. :) Viel Erfolg!
      Und ja, der Link funktioniert bei mir. ;) Ich glaube, der ist so komisch, weil du der Seite keinen Titel gegeben hast. Sicher bin ich aber nicht. :D Macht nichts, Hauptsache funktioniert.

      Liebe Grüße zurück und frohes neues Jahr,
      Jenny

      Löschen
  8. Liebe Jenny,

    die perfekte Challenge! Ich habe erst 2017 mit der Aufzeichnung angefangen, deswegen kann ich verdrängen, wie alt mein SuB teilweise ist, aber ich muss mich dringend mit ihm beschäftigen und freue mich, dass ich hier noch andere finde, die offen zugeben, wie staubig ihre Leichen sind ;)
    Meine Seite habe ich direkt erstellt: http://italien-lesen.de/sub-leichen-abbau-2019
    Ich werde mich jetzt mal durch den Leichenberg der anderen Teilnehmer klicken, bin schon sehr gespannt!

    Danke für die tolle Challenge,
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vicky,

      es freut mich sehr, dass du dabei sein möchtest! Ich trage dich gleich in die Liste ein und wünsche dir ganz viel Erfolg. ;) Vielleicht schaffst du ja das eine oder andere Buch, auch wenn du die genaue Reihenfolge nicht mehr weißt.

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
  9. Liebe Jenny,

    ich habe gerade zufällig Deine Challenge gefunden und würde mich gern anschliessen. Die Seite habe ich schon, nur die Bücher muss ich gleich noch raussuchen.

    https://larisbuchstabensalat.blogspot.com/p/challenges-2019.html

    Liebe Grüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lari,

      aber gerne doch! Ich wünsche dir viel Erfolg! :)

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
    2. dankeschön Jenny. Ich habe alles uralte Printbücher rausgesucht da ich nur noch ebooks lese wären die wahrscheinlich ohne diese Challenge nie in den Genuss des Gelesen werdens gekommen :-( (finde die mittlerweile echt zu unhandlich und schwer) aber nun habe ich ein Ziel *tschakkaa*

      Liebe Grüße Lari

      Löschen
    3. Ziele sind immer wunderbar! Ich drücke alle Daumen, dass du die Bücher schaffst! :)

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
    4. Sagmal Jenny?

      ich plane gerade meinen März und schaue welchen SubLeiche ich erlösen kann und merke, dass ich einige drin habe wo die Reihen schon so alt sind, dass man die Bücher sehr schwer oder nur sehr teuer bekommen kann. Wenn mir die Subleiche aber gefallen würde, würde ich die Reihe natürlich gern beenden. Wäre es möglich, dass ich 2 Bücher austausche gegen andere Subleichen wo dieses Problem nicht besteht?) Ich würde die besagten Bücher von Tanya Carpenter und Tanya Huff einfach NICHT lesen und so spenden, dann umgehe ich das Problem, dass die Reihen nur schwer zu vervollständigen sind. Ich würde als Angebot dafür auch welche reinnehmen, die noch älter sind (habe gerade erst Bestandsaufnahme gemacht und alles sortiert und ausgezählt)

      Hoffnungsvolle Grüße Lari

      Löschen
    5. Liebe Lari,

      bitte entschuldige die späte Antwort.
      Du kannst die Bücher austauschen, das ist kein Problem. ;) Ungelesen aussortieren ist immer möglich, dann dafür einfach Bücher nachrücken lassen. Und wenn die sogar noch älter sind, umso besser. ;)

      Liebe Grüße zurück,
      Jenny

      Löschen
    6. Huhu Jenny,

      kein Problem - habs in der Zwischenzeit einfach gemacht weil ich darauf gehofft hatte, dass es okay ist. Leider musste ich das Nachrückerbuch nach 150 Seiten abbrechen, weil ging gar nicht, aber mein Sub gibt noch genug her für die Challenge :-=)

      Liebe Grüße Lari

      Löschen
    7. Hey Lari,

      oh, das ist aber schade, dass dir das Buch nicht gefallen hat. Aber immerhin ist es jetzt runter vom SuB. ;) Und abgebrochene Bücher zählen für die Challenge auch, du hast deinen Soll also schon erfüllt. :D

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
    8. Huhu Jenny, ich sehe grad Du hast auf meinem alten Blog kommentiert, der Stand hat sich zwar noch nicht verändert aber ich wills diesen Monat angehen die Bücher aufzuholen und habe auch schon für andere challenges Sub Leichen eingeplant. Ich habe doch seit 4 Wochen einen neuen Blog:

      Nordlicht liest

      dort wirst Du auch die updates für die Challenge finden, vielleicht magst Du meine Adresse hier ändern?

      Danke und Liebe Grüße
      Tanja alias Lari Heldenlama

      Löschen
    9. Hey Tanja,

      oh, das ist völlig an mir vorbei gegangen. Vielen Dank für die Nachricht! Ich habe den Link geändert und werde auf dem neuen Blog die Zwischenstände verfolgen. :)
      Viel Erfolg dann diesen Monat!

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
    10. perfekt lieben Dank :-) Auch wenn ich keine Punkte der Liste weiter abgearbeitet habe, so habe ich doch das erste mal bewusst Sub Bücher rausgekramt auch ziemlich alte die schon Leichenstarre hatten ;-) Aber die genannten will ich auf jeden Fall auch noch lesen .

      Liebe grüße Tanja

      Löschen
  10. Liebe Jenny

    Jetzt komme ich auch endlich mal dazu, deinen Challengefortschritt zu kommentieren. Du warst ja bisher deutlich erfolgreicher, als ich, wie ich sehe - Hut ab! Die einzigen beiden Bücher, die ich von deiner Liste kenne sind die Verratenen und Ugly und beide hast du etwas besser bewertet, als ich damals. Den Verratenen will ich aber bei Gelegenheit noch einmal eine zweite Chance geben. Soweit ich mich erinnere, hatte ich dazu nur das Hörbuch begonnen und vielleicht lag es einfach daran, dass ich keinen Zugang zur Geschichte gefunden habe.

    Wenn du so weiter fährst, dann solltest du das Challengeziel bis Ende Jahr problemlos erreichen. Ich hoffe, ich kann noch ein bisschen aufholen :D

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mel,

      ich schätze, mein Erfolg liegt daran, dass es meine eigene Challenge ist. :D Würde jemand anderes sie veranstalten, wäre mir schon die Puste ausgegangen, glaube ich. Aber ich kann doch bei meiner eigenen Challenge nicht aufgeben! xD Falls du das noch nicht gemacht hast, schau bei Gelegenheit mal bei Marina vorbei - da geht's ab! Die Disziplin hätte ich auch gerne. :D
      Mir gefällt die Reihe um "Die Verratenen" tatsächlich ziemlich gut. Klar, wieder so unnötiges, vorhersehbares Liebeszeug, aber das muss man dann halt einfach ignorieren. Den Rest finde ich sehr spannend und die Antworten, die man im zweiten Teil bekomme, habe ich echt überhaupt gar nicht vorhersehen können. :D
      Bei "Ugly" - na, der erste Band hat mich positiv überrascht, nachdem ich da keine Erwartungen dran hatte. Ich lese jetzt gerade den zweiten Teil und da ist die Begeisterung schon dahin. Die Sprache der Pretties ist unfassbar nervtötend und die Protagonistin krallt sich immer den Anführer der Gruppe, zu der sie gerade gehört, und dann ist der die große Liebe und der vorherige war irgendwie doch nicht so toll. Na ja.

      Ich hoffe sehr, dass ich mein Challenge-Ziel erreiche. :D Der Plan ist sogar, noch ein Buch drauf zu legen, dann sind nämlich alle Leichen von 2014 weg und ich kann nächstes Jahr mit den von 2015 weiter machen. Und ich bin sicher, dass du noch ein bisschen aufholen wirst. :) Aber selbst wenn nicht, zwei Leichen hast du ja immerhin schon mal weg. Dann nächstes Jahr einen neuen Versuch starten für die übrigen. ;)

      Liebe Grüße aus der deutschen Hitze
      Jenny

      Löschen
  11. Huhu Jenny

    Jetzt, da meine Ferien leider wieder vorbei sind, komme ich endlich dazu dir zu antworten. Hmm stimmt, als Organisatorin der Challenge muss man quasi als gutes Beispiel vorausgehen :D Oh, wahnsinn, Marina hat schon 12 Bücher gelesen. Ich bin immerhin auch inzwischen bei 4 angekommen. :D

    Das mit der Uglies Reihe hört sich ja nicht so vielversprechend an. Da bin ich irgendwie froh, dass ich die Reihe damals nicht weiterverfolgt habe. Ich bin mir gerade gar nicht mehr sicher, ob ich den ersten Teil überhaupt zu Ende gelesen oder abgebrochen habe. Dann wünsche ich dir gutes Durchhaltevermögen, weil du ja noch einige Folgebände auf deiner Liste hast :/ Aus diesem Grund schaffe ich mir gar keine kompletten Reihen mehr an, das habe ich früher auch gemacht. Aber wenn mich der Reihenauftakt enttäuscht, dann lese ich die Reihen i. d. R. gar nicht mehr weiter, ausser jemand sagt mir explizit, dass die Reihe sich noch steigert.

    Na, na, das mit nächstem Jahr will ich gar nicht hören, ich habe fest vor, alle SuB-Leichen noch dieses Jahr zu lesen. :D (Vielleicht hilft es ja, wenn ich mich selbst ein bisschen unter Druck setze :P).

    Liebe Grüsse zurück! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mel,

      meine Antwort hat ja auch dezent lange auf sich warten lassen. xD Aber manchmal hat einen das Leben eben fest im Griff. Ich finde Marinas Leistung auch echt krass. So viel Disziplin. xD Aber hey, wir haben immerhin auch schon Bücher geschafft. Jede gelesene SuB-Leiche ist weg! :)

      Ich habe die Ugly-Reihe tatsächlich dann nicht mehr weiter gelesen. Der zweite Teil war so fürchterlich, dass ich ihn nur zu Ende überflogen habe. Die anderen beiden Teile sind jetzt aussortiert. Zählt zwar nicht für die Challenge, aber immerhin sind sie weg! Tatsächlich kaufe ich mittlerweile auch keine ganzen Reihen mehr. Ich lese jetzt immer den ersten Band und wenn er mir gefällt, zieht der nächste Teil ein und so weiter. Nur wenn ich vom ersten Band absolut begeistert bin, dann kaufe ich auch schon mal alle weiteren Teile sofort, damit ich nicht warten muss, bis der nächste Teil endlich da ist, wenn ich weiter gelesen habe. xD

      Na gut, dann hau rein mit den SuB-Leichen! :D Nächstes Jahr kommen dann die nächsten zwölf Bücher dran. ;)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen

Hinweise zum Datenschutz: Mit dem Verfassen eines Kommentars sowie dem Abonnement weiterer Kommentare stimmst du der Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten (z. B. IP-Adresse) zu. Weitere Hinweise finden sich in der Datenschutzerklärung sowie der Datenschutzerklärung von Google.