Donnerstag, 31. Januar 2019

[Top Ten Thursday #43] 10 älteste SuB-Leichen

Die ältesten SuB-Leichen? Okay, das wird peinlich.
  • Sie liegen seit mehr als vier bzw. fünf Jahren hier (heute genau 1600 bis 1978 Tage).
  • Es sind komplette Reihen.
  • Irgendwie war ich zu blöd, die Bände in der richtigen Reihenfolge zu kaufen.

Aber es gibt auch positive Aspekte:
  • Im Januar habe ich bereits zwei noch ältere SuB-Leichen gelesen.
  • Dank meiner SuB-Leichen-Abbau-Challenge werde ich dieses Jahr alle genannten Bücher lesen.
  • Es sind nur noch die Reihen-Leichen übrig, weil alles drum herum gelesen ist.

So viel zu den traurigen und nicht ganz so traurigen Fakten. Mein SuB ist mit aktuell 55 Büchern gar nicht so hoch, dafür sind wirklich aus jedem Jahr mehr als eine Handvoll Bücher stehen geblieben. Selbst mit den Top Twenty wäre ich nicht über den April 2015 hinaus gekommen. Dieses Problem gehe ich dieses und wohl auch die nächsten Jahre mal konsequent an. Jetzt bin ich erst mal gespannt, ob ich bei euch Leidensgenossen mit genauso einer niederschmetternden Bilanz finde.

Weitere Informationen zur Aktion findet ihr bei Aleshanee von 'Weltenwanderer'. :)


Das heutige Thema
10 älteste SuB-Leichen

Dienstag, 29. Januar 2019

Neuzugänge 01|2019

Neues Jahr, neue Bücher. Auch wenn ich mich dem SuB zuliebe mit den Neuzugängen zurückhalten will, sind natürlich trotzdem neue Bücher bei mir eingezogen. Es handelt sich allerdings ausschließlich um Rezensionsexemplare, die den SuB teilweise auch schon wieder verlassen haben, sodass es nicht so sehr ins Gewicht fällt. Mal abwarten, wie sehr ich mich dieses Jahr beherrschen kann, nachdem letztes Jahr im Dezember dann doch noch alle Dämme gebrochen sind. :D

Neuzugänge Januar 2019

Sonntag, 27. Januar 2019

[Rezension] Die Drachenkämpferin 1: Im Land des Windes – Licia Troisi

'Die Drachenkämpferin 1: Im Land des Windes' von Licia Troisi
zum Verlag
Titel: Die Drachenkämpferin – Im Land des Windes
Autor: Licia Troisi
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 01. April 2008
Einband: Softcover
Seiten: 383
ISBN: 978-3-453532-69-4
Preis: 8,95 € [D]

Klappentext
Sie hat violette Augen, nachtblaue Haare und spitze Ohren. Seit ihrer Geburt weiß sie, dass sie eine Kriegerin ist. Sie träumt davon, den Drachenrittern anzugehören und die Fammin zu schlagen, ein Monstervolk, das der Tyrann erschaffen hat, um ihre Welt zu zerstören. Nihal, die bei den Menschen aufwuchs, ist die letzte Überlebende der Halbelfen, einem Volk, das der Tyrann bereits ausgerottet hat. Nihal trägt den Schmerz ihres Volkes in sich, das sie nie kennen gelernt hat, von dem sie aber in ihren Träumen angefleht wird, Vergeltung zu üben. Nur zwei Verbündete stehen ihr zur Seite: der junge Magier Sennar und ihr unfehlbares Schwert aus schwarzem Kristall. Wird es Nihal gelingen, das Schicksal einer Welt abzuwenden, die vom Untergang bedroht ist?

Freitag, 25. Januar 2019

[Rezension] Schwarzschwinge 1: Im Zeichen des Raben – Ed McDonald

'Schwarzschwinge 1: Im Zeichen des Raben' von Ed McDonald
zum Verlag
Titel: Im Zeichen des Raben
Autor: Ed McDonald
Verlag: blanvalet
Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2018
Einband: Softcover
Seiten: 474
ISBN: 978-3-734161-46-9
Preis: 16,00 € [D]

Klappentext
Ryhalt Galharrow ist Hauptmann der Schwarzschwingen. Sie übernehmen im Kampf gegen dämonische Wesen die Drecksarbeit: Kopfgeldjagden, Morde, Einschüchterung, Folter. Ryhalt hat sich dieses Leben nicht ausgesucht, vielmehr trieb ihn sein Pech in diese erbärmlichen Lebensumstände. Und er ist gut in dem was er tut, auch wenn er manchmal seiner Ehre nachtrauert, die er dem Pragmatismus geopfert hat. Da trifft er seine Jugendliebe wieder und er weiß: Für sie will er ein besserer Mensch sein. Doch das Schicksal – und die Götter – haben andere Pläne ... 

Mittwoch, 23. Januar 2019

[Rezension] Das dicke Urmel-Buch – Max Kruse

'Das dicke Urmel-Buch' von Max Kruse
zum Verlag
Titel: Das dicke Urmel-Buch
Autor: Max Kruse
Verlag: Thienemann
Erscheinungsdatum: 01. Juli 2011
Einband: Hardcover
Seiten: 321
ISBN: 978-3-522182-92-8
Preis: 9,99 € [D]

Klappentext
Ein Urzeit-Ei am Strand der Insel Titiwu? Was ist da bloß drin? Das Urmel ist darin! Kaum hat es das Licht der Welt erblickt, sorgt das neugierige Urmel auch schon für jede Menge Wirbel bei Professor Tibatong und seinen sprechenden Tieren. Auf einer Reise zum Planeten Futura wird das neugierige Urmel beinahe bei einer Zwischenlandung auf dem Mond vergessen!

Montag, 21. Januar 2019

[Rezension] Geschichten aus Alagaësia 1: Die Gabel, die Hexe und der Wurm – Christopher Paolini

'Geschichten aus Alagaësia 1: Die Gabel, die Hexe und der Wurm' von Christopher Paolini
zum Verlag
Titel: Die Gabel, die Hexe und der Wurm
Autor: Christopher Paolini
Verlag: cbj
Erscheinungsdatum: 21. Januar 2019
Einband: Hardcover
Seiten: 284
ISBN: 978-3-570165-81-2
Preis: 18,00 € [D]

Klappentext
Es ist ein Jahr her, dass Eragon aus Alagaësia aufgebrochen ist auf der Suche nach dem geeigneten Ort, um eine neue Generation Drachenreiter auszubilden. Jetzt kämpft er mit unendlich vielen Aufgaben: Er muss einen riesigen Drachenhorst bauen, Dracheneier bewachen und mit kriegerischen Urgals, stolzen Elfen und eigensinnigen Zwergen zurechtkommen. Doch da eröffnen ihm eine Vision der Eldunarí, unerwartete Besucher und eine Legende der Urgals neue Perspektiven.
Dieser Band enthält drei neue Geschichten aus Alagaësia und führt Eragon an den Beginn eines neuen Abenteuers. Außerdem enthüllt das Buch Auszüge aus der Biografie der unvergesslichen Kräuterhexe und Weissagerin Angela … geschrieben von Angela Paolini, der Schwester des Autors, die ihn zu dieser Figur inspiriert hat.

Donnerstag, 17. Januar 2019

[Rezension] H.O.M.E. 1: Das Erwachen – Eva Siegmund

'HOME 1: Das Erwachen' von Eva Siegmund
zum Verlag
Titel: H.O.M.E. - Das Erwachen
Autor: Eva Siegmund
Verlag: cbt
Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2018
Einband: Softcover
Seiten: 446
ISBN: 978-3-570312-30-8
Preis: 13,00 € [D]

Klappentext
Die siebzehnjährige Zoë hat ein perfektes Leben: Sie besucht eine Eliteakademie, gemeinsam mit ihrer großen Liebe Jonah. Doch plötzlich findet sie sich in einem heruntergekommenen Krankenhaus wieder. Angeblich lag sie zwölf Jahre im Koma und fragt sich nun verzweifelt: War alles nur ein Traum? Gemeinsam mit Kip, dessen Brüder Ähnliches durchlebt hat, deckt Zoë ein atemberaubendes Geheimnis auf. Sie muss sich entscheiden, auf weiter Seite sie steht und ob sie ihr perfektes Leben wirklich zurückhaben will ...

Montag, 14. Januar 2019

[Rezension] Jake Scott 2: Red Shark – Peter Sasgen

'Red Shark' von Peter Sasgen
zu Amazon
Titel: Red Shark
Autor: Peter Sasgen
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 23. Februar 2010
Einband: Softcover
Seiten: 475
ISBN: 978-3-404164-01-1
Preis: 8,99 € [D]

Klappentext
Die Vereinten Nationen haben die Botschafter von Nord Korea und Süd Korea zu einem historischen Verbrüderungsakt zusammengebracht. Doch als zwei Bomben mitten in Manhatten detonieren, endet die Friedenskonferenz in einem Blutbad.
Hinter dem Attentat steckt ein Terrorist, der die USA in einen atomaren Schlagabtausch mit Nord Korea verwickeln will. Seine Waffe: Die Red Shark, ein U-Boot mit atomaren Raketen, das weder von Sonar noch von Satelliten geortet werden kann. Der US-Präsident schickt seinen besten Mann, um den furchtbaren Plan zu vereiteln: U-Boot-Commander Jake Scott. Mit seinem betagten Boot, der Reno, heftet er sich an die Fersen der Terroristen. In den Tiefen des Ozeans entscheidet sich das Schicksal der Welt

Donnerstag, 10. Januar 2019

[Top Ten Thursday #42] 10 Flops aus 2018

Letztes Jahr konnte ich mich kaum entscheiden, welche zehn Enttäuschungen ich nennen wollte, weil es doch deutlich mehr waren. In diesem Jahr bin ich sehr zufrieden damit, dass ich es nur auf acht Bücher bringe, die lediglich eine oder zwei Schreibfedern bekommen haben. Es sind fast alles Reihenanfänge, von denen ich die Fortsetzungen auf jeden Fall auch nicht mehr lesen werde. Zu allen Büchern habe ich auch schon begeisterte Stimmen gehört, meinen Geschmack haben sie aber aus unterschiedlichen Gründen einfach nicht getroffen.

Weitere Informationen zur Aktion findet ihr bei Aleshanee von 'Weltenwanderer'. :)


Das heutige Thema
10 Flops aus dem Jahr 2018

Mittwoch, 9. Januar 2019

[Rezension] Summoner 0: The Outcast – Taran Matharu

'Summoner: The Outcast' von Taran Matharu
zum Verlag
Titel: Summoner Prequel – The Outcast
Autor: Taran Matharu
Verlag: Feiwel and Friends
Erscheinungsdatum: 01. Mai 2018
Einband: Hardcover
Seiten: 408
ISBN: 978-1-444939-06-4
Preis: 14,99 € [D]

Klappentext
Arcturus is just an orphaned stable boy when he accidentally summons a demon. As Hominum's first common summoner, he becomes the key to a secret that the powerful nobility will do anything to keep hidden. He is immediately whisked away to Vocans Academy where the lost arts of summoning, spell craft and demonology are taught to the noble children of the Empire. In no time, Arcturus finds himself surrounded by enemies as teachers and students question his right to be there. But before he can even attempt to make friends, his life is turned upside down once again, for the Empire is in turmoil. Rebellion is simmering among the masses, and it will not be long before it boils over. Arcturus must choose a side … or watch the Empire crumble.

Samstag, 5. Januar 2019

[Leseplanung] Januar 2019

Im Dezember hatte ich wenig Zeit und wenig Lust zu lesen, deshalb hat es mit der Liste nicht ganz funktioniert. Einige Bücher habe ich trotzdem geschafft. Im Januar stehen jetzt erst einmal die Rezensionsexemplare auf der Liste und es geht mit meiner SuB-Leichen-Abbau-Challenge los. Sofern die Leselust zurückkommt, werde ich die Liste auf jeden Fall abarbeiten, bevor sich andere Bücher dazwischen schieben können.

Rückblick auf die Liste aus dem Dezember
Leseplanung Dezember 2018
"Das Zeitalter der Fünf 1: Priester" von Trudi Canavan
"Ich und der Weihnachtsmann" von Matt Haig
"Das Erbe der Macht. Schattenchronik 1: Das Erwachen" von Andreas Suchanek
"Weltenwanderer 3: Die Beschwörung des Lichts" von V. E. Schwab

Donnerstag, 3. Januar 2019

[Top Ten Thursday #41] 10 Highlights aus 2018

Meine Highlights kann ich gar nicht oft genug vorstellen, deshalb bin ich drei Tage nach meiner Jahresstatistik auch wieder beim Top Ten Thursday dabei, um meine zehn Highlights aus dem Jahr 2018 noch einmal zu präsentieren. Ich hatte 16 Bücher mit voller Punktzahl zur Auswahl dieses Jahr. Da einige Autoren dort mehrfach vertreten waren, hat sich die Liste allerdings von selbst etwas reduziert und so schwierig war es dann gar nicht mehr, auf zehn Bücher zu reduzieren. Außerdem bin ich schon richtig gespannt, welche Bücher eure Highlights waren, vielleicht finde ich ja noch Leseempfehlungen!

Weitere Informationen zur Aktion findet ihr bei Aleshanee von 'Weltenwanderer'. :)


Das heutige Thema
10 Highlights aus dem Jahr 2018

Dienstag, 1. Januar 2019

[Statistik] Dezember 2018

Frohes neues Jahr euch allen! Ich hoffe, ihr seid gut rein gerutscht. :)

Neues Jahr, trotzdem geht es im alten Trott weiter mit meiner Statistik zum letzten Monat: Im Dezember hatte ich kaum Zeit und noch weniger Lust zu lesen, während gleichzeitig von überall neue Bücher eingezogen sind. Damit habe ich mir meinen schönen SuB-Abbau zum Ende des Jahres noch einmal ordentlich versaut. Aber das macht nichts, da in Summe trotzdem ein Abbau zu verzeichnen ist und ich ohnehin mit einer anderen Herangehensweise im Januar neu durchstarten wollte. So freue ich mich, dass ich mich nicht zum Lesen gezwungen habe, sondern stattdessen zweimal mit wunderbaren Menschen im Urlaub war (bzw. noch bin, ein Hoch auf die Planungsfunktion), ganz viel leckeres Essen gekocht und gegessen sowie Zeit für andere Aktivitäten gefunden habe.



   NEUZUGÄNGE
  • "H.O.M.E. 1: Das Erwachen" von Eva Siegmund [ RE | auf den SuB ]
  • "Ich und der Weihnachtsmann" von Matt Haig [ Kauf | gelesen ]
  • "They both die at the end" von Adam Silvera [ Kauf | gelesen ]
  • "Orphan X (1)" von Gregg Hurwitz [ Kauf | auf den SuB ]
  • "One of us is lying" von Karen M. McManus [ Kauf | auf den SuB ]
  • "Gentlemen Bastard 1: The Lies of Locke Lamora" von Scott Lynch [ Kauf | auf den SuB ]
  • "Schwarzschwinge 1: Im Zeichen des Raben" von Ed McDonald [ RE | auf den SuB ]
  • "Summoner 4: The Outcast" von Taran Matharu [ Geschenk | auf den SuB ]
  • "Das Silmarillion" von J. R. R. Tolkien [ Geschenk | auf den SuB ]