Sonntag, 1. September 2019

[Statistik] August 2019

Wie bereits im Juni angekündigt, habe ich im Juli überhaupt keine Zeit zum Lesen gehabt, sodass es dort ziemlich ruhig auf diesem Blog war. Da ich meine Masterarbeit aber tatsächlich in der ersten August-Woche abgegeben habe, konnte ich mich letzten Monat endlich wieder meinen Büchern widmen! Zwar muss ich die Arbeit jetzt im September noch verteidigen, aber dann bin ich endlich durch mit meinem Studium. Dann muss ich nur noch einen Job finden...
Buchtechnisch lief es im August ganz gut, auch wenn ich nicht so richtig viel Zeit hatte, da meine Familie im Urlaub war und ich mich allein um Haus, Tiere und Garten kümmern musste. Trotzdem habe ich so viele Bücher gelesen wie schon lange nicht mehr. Wobei das wohl auch daran liegt, dass ich Comics und Graphic Novels für mich entdeckt habe. Aber ich habe auch das dickste Buch von meinem SuB gelesen und damit vorerst alle Rezensionsexemplare beendet. Da ich außerdem noch ein paar Bücher aussortiert habe, ging es mit meinem SuB rasant bergab. Ich hoffe darauf, das im September fortsetzen zu können.


   NEUZUGÄNGE
  • "CyberWorld 1.0: Mind Ripper" von Nadine Erdmann [ RE | gelesen ]
  • "Heartstopper Volume 1" von Alice Oseman [ Kauf | gelesen ]
  • "Heartstopper Volume 2" von Alice Oseman [ Kauf | gelesen ]
  • "Fence Volume 1" von C. S. Pacat und Johanna the Mad [ Geschenk | gelesen ]
  • "Fence Volume 2" von C. S. Pacat und Johanna the Mad [ Kauf | gelesen ]
  • "Fence Volume 3" von C. S. Pacat und Johanna the Mad [ Kauf | gelesen ]


   GELESEN
Gelesene Bücher August 2019
> 9 Bücher | 2.837 Seiten | Ø 3,67 Sterne | Ø 231,22 Tage auf dem SuB <



   CHALLENGES



HIGHLIGHT DES MONATS

Highlight August 2019: "Heartstopper Volume 1" von Alice Oseman



ENTTÄUSCHUNG DES MONATS
Enttäuschung August 2019: "Pretty" von Scott Westerfeld

Kommentare:

  1. Hey Jenny :)

    Gratulation zur abgegebenen Arbeit und ich drücke dir auf jeden Fall alle Daumen für die anstehende Verteidigung! :) und auch für die Jobsuche, ich weiß gerade sehr genau, wie es dir da geht^^

    Insgesamt klingt der Monat gut, wenn man von den Flops ansieht. Die Pretty-Reihe hatte ich auch mal ne Weile im Auge, aber mittlerweile bin ich glaube ich zu alt dafür. Anscheinend hab ich da auch nichts verpasst.
    Gelesen habe ich bisher schon Cyberworld, ich liebe die Reihe ja^^
    Die Comics klingen auch nicht schlecht, die schaue ich mir mal näher an :)

    Ich wünsche dir einen lesereichen September mit vielen spannenden Highlights :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      vielen Dank! Ich drücke dir ebenfalls die Daumen. Wir machen das schon. :)

      Mit den Flops kann ich tatsächlich gut leben. Es können eben nicht immer alle Bücher gefallen und mir hilft es, mich darauf zu konzentrieren, was ich an Büchern schätze, wenn ich mal einen richtigen Flop dabei habe. Wenn alle Bücher immer nur vier oder fünf Sterne bekommen, frage ich mich, ob ich verlernt habe, kritisch zu sein. :D Außerdem konnte ich nach dem "Pretty"-Flop den Rest der Reihe aussortieren und so ging es steil bergab beim SuB. :D

      Die Comics kann ich dir nur empfehlen! Eigentlich lese ich weder Comics noch Grahpic Novels, aber irgendwie... :D

      Liebe Grüße zurück und dir auch einen tollen September
      Jenny

      Löschen
    2. Genau, jetzt sind wir soweit gekommen, da schaffen wir diesen letzten Punkt auch noch ;)

      Mir gehts da ähnlich ... wobei bei mir ja eigentlich immer auch ein 3 Sterne-Buch dabei ist, aber ein richtiger Flop ist eher selten.

      Ich lese Mangas ja wahnsinnig gerne, Comics hab ich weniger in den Händen. Aber ich finde immer, dass es bei denen für jeden was gibt, was ihn fesseln kann :)

      LG Andrea

      Löschen
    3. So richtig Flops habe ich auch selten. Vor dem August hatte ich erst einmal einen Stern vergeben und erst fünfmal zwei Sterne. Kommt vor, aber nicht so oft.

      Na, so hat jeder seine Favoriten. :) Ich kann andersrum mit Mangas nichts anfangen. :D Aber dafür ist die Vielfalt ja da!

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  2. Hallo Jenny, :)
    da war ja von einem bis fünf Sternen alles dabei: Also eine gute Mischung, auch wenn es schade ist, dass du solche Flops dabei hattest, überwiegen die Highlights: Sehr schön. :)
    Diese Reihe um Pretty wollte ich mal lesen. Da habe ich dann wohl scheinbar nichts verpasst.
    Ich habe im August keine SuB-Leiche gelesen, aber im Juli hatte ich dafür vier, dann gleicht sich das wieder aus und mein aktuell ältestes Buch steht für September auch schon auf meiner Leseliste. :)
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Verteidigung und einen wundervollen September. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      ja, wenn ich mal mehr lese im Monat, dann ist im Grunde fast immer alles dabei an Bewertungen. :D Und die Flops finde ich nicht so schlimm. Danach schätze ich gute Bücher umso mehr.
      Na, mal einen Monat Pause zu machen mit den SuB-Leichen, ist ja auch kein Drama. Vor allem nicht, wenn man so fleißig ist wie du! Du hängst uns alle ab. :D Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit der SuB-Leiche für September. :)

      Liebe Grüße, danke und dir auch einen tollen September
      Jenny

      Löschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Freut mich für deine Arbeit und den letzten Sprung kriegst du sicher auch noch hin! Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen :)

    Was du gelesen hast und die Sterneverteilung ist ja wirklich bunt gemischt! Ich hatte im August zwar zwei Bücher abgebrochen, dafür waren aber alle anderen richtig gut, kann mich also nicht beklagen.

    Die Saga von Dunkelwasser springt mich grade an, davon hab ich bisher noch nichts gehört. Das sieht allerdings total nach meinem Beuteschema aus, das guck ich mir auf jeden Fall näher an :D
    Graphic Novels würden mich ja auch interessieren, aber ich hab mich einfach noch nicht wirklich danach umgeschaut, das könnte ich eigentlich endlich auch mal machen!

    Ich wünsch dir einen wunderschönen September und genug Zeit für Lesestunden <3

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      vielen Dank! Ich hoffe auch, dass es laufen wird. Habe lange genug herumgetrödelt. :D

      Ich kann mich auch nicht beklagen, obwohl ich auch zwei Flops dabei hatte. Danach kann ich gute Bücher wieder besser schätzen, finde ich. :) Freut mich auf jeden Fall, dass du so einen tollen August hattest!

      Viel Spaß, wenn du "Das Schwert der Könige" auch liest! :) Mir hat das Buch echt gut gefallen, auch wenn es sich zwischendurch manchmal etwas gezogen hat. Generell hat es sich aber gelohnt. Ich bin auch eher zufällig darüber gestolpert. xD
      Mit den Graphic Novels und Comics habe ich auch im August erst angefangen. Das hatte ich nie auf dem Schirm, weil ich immer dachte, das würde mir eh nicht gefallen. Ich mag Bücher mit Text, nicht mit Bildern. Aber diese beiden haben mich dann doch eines Besseren belehrt. Jetzt muss ich mich mal umschauen, was es da sonst noch so zu entdecken gibt. :D Vielleicht liest du ja demnächst welche, dann kann ich mir bei dir Inspiration holen. Letztens ist schon "Die Brücke der Gezeiten" bei mir eingezogen, weil du die Reihe so toll findest. :D

      Liebe Grüße zurück und dir auch einen tollen September
      Jenny

      Löschen

Hinweise zum Datenschutz: Mit dem Verfassen eines Kommentars sowie dem Abonnement weiterer Kommentare stimmst du der Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten (z. B. IP-Adresse) zu. Weitere Hinweise finden sich in der Datenschutzerklärung sowie der Datenschutzerklärung von Google.