Dienstag, 29. Oktober 2019

Neuzugänge 10|2019

Im September hatte ich erwähnt, nicht mehr alle Neuzugänge sofort lesen zu wollen, damit ich beim Blick auf meinen SuB endlich mal eine etwas andere Aussicht habe. Aktuell funktioniert es mit dem Ansammeln neuer Bücher ganz gut - diejenigen, die keine Rezensionsexemplare sind, bleiben vorerst liegen, auch wenn ich mich wirklich beherrschen muss, weil sie mich sehr interessieren. Allerdings spüre ich, dass ich langsam die Kontrolle über meine Neuzugänge verliere - könnte sein, dass der Post im November etwas ausartet. Scheinbar reicht meine Selbstbeherrschung nur für knapp zehn Monate kontrollierter SuB-Pflege. :D


Sonntag, 27. Oktober 2019

[Rezension] Die sieben Königreiche 2: Die Flammende – Kristin Cashore

[Rezension] Die sieben Königreiche 2: Die Flammende – Kristin Cashore
zum Verlag

Titel: Die Flammende
Autor: Kristin Cashore
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 12. Januar 2011
Einband: Hardcover
Seiten: 508
ISBN: 978-3-551582-11-9
Preis: 19,90 € [D]

Klappentext
Wer das Mädchen mit den Haaren wie Feuer einmal gesehen hat, wird sie nie wieder vergessen: Fire übt eine unwiderstehliche Macht auf alle Lebewesen in ihrer Nähe aus. Zudem kann sie in die Gedanken anderer Menschen eindringen - nur nicht in die von Prinz Brigan. Wer ist dieser unnahbare Feldherr, und welche Rolle spielt er im Kampf um den Thron? Fire kann sich dem Netz aus Verschwörungen, das sich um sie herum entspinnt, nicht entziehen. Ebenso wenig wie dem Mann, der so widerstreitende Gefühle in ihr hervorruft ...

Freitag, 25. Oktober 2019

[Rezension] Die Anderen 1: Das Dämonenmal – Chris P. Rolls

[Rezension] Die Anderen 1: Das Dämonenmal – Chris P. Rolls
zum Verlag

Titel: Die Anderen – Das Dämonenmal
Autor: Chris P. Rolls
Verlag: MAIN
Erscheinungsdatum: 20. November 2015
Einband: Softcover
Seiten: 408
ISBN: 978-3-959490-14-6
Preis: 17,00 € [D]

Klappentext
Der schüchterne Student Finn glaubt weder an Übersinnliches noch an glitzernde Vampire. Sein Verstand gerät jedoch in arge Erklärungsnot, als ihn ein Wesen mit rotglühenden Augen überfällt und mit einer Narbe zurücklässt. Fortan haben Verstand und innere Stimme reichlich Gelegenheit zu diskutieren, denn der Dämon verfolgt Finn bis nach Lüneburg.
Dämon Dave spielt ein äußert riskantes Spiel, als er sich Finn abermals nähert und ihn Dinge erleben lässt, die Finn sich bisher nur in seinen geheimsten erotischen Träumen vorstellen konnte. Denn tief in Finn schlummert ein Erbe, welches allen Dämonen gefährlich werden kann. Dave weiß, dass er Finn töten sollte, ehe es voll erwacht und er sich in einen der gefürchteten Dämonenjäger wandelt. Wenn da nur nicht dieses seltsam fremde Gefühl wäre, dass ihn verwirrt und immer mehr verändert.

Mittwoch, 23. Oktober 2019

[Rezension] Das Lied der Wächter 3: Das Gesetz – Thomas Erle

[Rezension] Das Lied der Wächter 3: Das Gesetz – Thomas Erle
zum Verlag

Titel: Das Lied der Wächter – Das Gesetz
Autor: Thomas Erle
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 09. Oktober 2019
Einband: Softcover
Seiten: 408
ISBN: 978-3-839223-60-4
Preis: 15,00 € [D]

Klappentext
Nach vielen Irrwegen glaubt sich Felix endlich am Ziel seiner abenteuerlichen Reise – er hat seine Eltern gefunden, die vor 16 Jahren bei einer Atomkatastrophe verschwunden sind. Doch was hat es mit der unsichtbaren Kraft auf sich, die alles Leben im Sperrgebiet bedroht? Felix will auch dieses Rätsel lösen. Was er unterwegs erlebt, erschüttert ihn derart, dass er kurz davor ist aufzugeben und über den Sperrzaun in die nahe Schweiz zu flüchten. Aber eine unerwartete Begegnung zwingt ihn, seine Pläne zu ändern. Felix weiß jetzt, dass sein Weg noch nicht zu Ende ist …

Montag, 21. Oktober 2019

[Aktion] Mein SuB kommt zu Wort #7

Mein SuB kommt zu Wort Banner
eine Aktion von AnnasBuecherstapel.de


Hallo, Internet!
Ich weiß, ich weiß, ich bin zu spät. Es ist ein Wunder, dass ich mich überhaupt noch zu Wort melden kann. In den letzten Tagen habe ich Jenny nur noch zu Gesicht bekommen, wenn sie völlig erschöpft ins Bett gefallen ist. Gestern war sie zum Renovieren im Haus ihrer Schwester, vorgestern hat sie mit ihrem Vater den Vorgarten umgestaltet und die übrige Zeit unterstützt sie ihre Mutter und ihren Bruder dabei, die drölfzig Millionen Lego-Sets zu sortieren und aufzubauen, die als riesiger Steinehaufen den Dachboden blockieren. Daher hat sie seit einer Woche weder Buch noch Laptop in die Hand genommen. Ich fühle mich vernachlässigt. Immerhin darf ich meinen Beitrag heute noch nachholen.
Wer noch nie von dieser Aktion gehört hat: Dabei bekommen wir SuBs endlich eine Stimme und können uns immer am 20. des Monats darüber auslassen, wie wir uns fühlen, was sich im letzten Monat getan hat und wie absolut unfähig unsere Landlords und -ladys sind, wenn es um die Selbstbeherrschung geht.
Auf geht's:

Dienstag, 8. Oktober 2019

[Rezension] Neun – Zach Hines

[Rezension] Neun – Zach Hines
zum Verlag

Titel: Neun
Autor: Zach Hines
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 16. September 2019
Einband: Softcover
Seiten: 363
ISBN: 978-3-453272-35-4
Preis: 14,00 € [D]

Klappentext
In Julians Welt hat jeder neun Leben. Eine riesige Chance, denn mit jedem neuen Leben wird man schöner, klüger, fitter und einfach besser als der, der man vorher war. Für Wagemutige ist es ein richtiger Sport, Leben zu verbrennen. Aber Julian ist misstrauisch und fängt mit seinen Freunden an, die richtigen Fragen zu stellen. Und plötzlich schweben sie in höchster Gefahr ...

Freitag, 4. Oktober 2019

[Leseplanung] Oktober 2019

Im September lief es ausnahmsweise ganz gut mit der Leseliste. Mit "Die Beschenkte" habe ich brav die SuB-Leiche des Monats gelesen, mit "Das Silmarillion" endlich ein schon im Juni angefangenes Buch beendet und mit "Lady Midnight" ein Buch, das seit Mai jedes Mal wieder auf der Liste gestanden hat und auch schon genauso lange angefangen war, endgültig abgebrochen. Nur für "Palace of Silk" war keine Zeit mehr. Vielleicht aber auch keine Lust. Auf jeden Fall habe ich mich für die Oktober-Liste für vier neue Bücher entschieden und bin zuversichtlich, denn auf die meisten freue ich mich schon sehr.

Rückblick auf die Liste aus dem September
"Das Silmarillion" von J. R. R. Tolkien
"Palace (2) of Silk: Die Verräterin" von C. E. Bernard
"Die dunklen Mächte 1: Lady Midnight" von Cassandra Clare [abgebrochen]
"Die sieben Königreiche 1: Die Beschenkte" von Kristin Cashore

Mittwoch, 2. Oktober 2019

[Statistik] September 2019

It's done!
Liebe Leute, ich bin nun endlich offiziell berechtigt, den akademischen Grad "Master of Science" zu führen. Juhu! Hat ja auch nur eine Ewigkeit gedauert. Aber was lange währt und so. Mit der Verteidigung meiner Arbeit habe ich im September endlich mein Studium abgeschlossen und kann dann jetzt auf Jobsuche gehen. Mal schauen, wie das so läuft. Ordentliche Kleidung gekauft und Bewerbungsfotos gemacht habe ich schon. Jetzt geht's ans Tippen von Anschreiben.
Buchtechnisch lief es auch ganz gut im September, obwohl ich schon wieder zwei Flops dabei hatte. Dafür gab es aber auch zwei Highlights. Ich habe eine Reihe beendet, zwei neue Reihen für mich entdeckt und auch die geliehenen Bücher endlich beendet. Da ich außerdem weiter aussortiert habe, habe ich Ende des Monats tatsächlich das Zwischenziel von nur noch 40 Büchern auf dem SuB erreicht gehabt. Noch ein Grund zu feiern! :) Hoffentlich geht es auch im Oktober weiter bergab, obwohl doch einige interessante Bücher erscheinen.


   NEUZUGÄNGE
  • "Die Rabenringe 1: Odinskind" von Siri Pettersen [ Kauf | auf den SuB ]
  • "Die Brücke der Gezeiten 1: Ein Sturm zieht auf" von David Hair [ Geschenk | auf den SuB ]
  • "Die Chronik des Eisernen Druiden 1: Gehetzt" von Kevin Hearne [ Kauf | gelesen ]
  • "Neun" von Zach Hines [ RE | aktuelle Lektüre ]