Mittwoch, 2. Oktober 2019

[Statistik] September 2019

It's done!
Liebe Leute, ich bin nun endlich offiziell berechtigt, den akademischen Grad "Master of Science" zu führen. Juhu! Hat ja auch nur eine Ewigkeit gedauert. Aber was lange währt und so. Mit der Verteidigung meiner Arbeit habe ich im September endlich mein Studium abgeschlossen und kann dann jetzt auf Jobsuche gehen. Mal schauen, wie das so läuft. Ordentliche Kleidung gekauft und Bewerbungsfotos gemacht habe ich schon. Jetzt geht's ans Tippen von Anschreiben.
Buchtechnisch lief es auch ganz gut im September, obwohl ich schon wieder zwei Flops dabei hatte. Dafür gab es aber auch zwei Highlights. Ich habe eine Reihe beendet, zwei neue Reihen für mich entdeckt und auch die geliehenen Bücher endlich beendet. Da ich außerdem weiter aussortiert habe, habe ich Ende des Monats tatsächlich das Zwischenziel von nur noch 40 Büchern auf dem SuB erreicht gehabt. Noch ein Grund zu feiern! :) Hoffentlich geht es auch im Oktober weiter bergab, obwohl doch einige interessante Bücher erscheinen.


   NEUZUGÄNGE
  • "Die Rabenringe 1: Odinskind" von Siri Pettersen [ Kauf | auf den SuB ]
  • "Die Brücke der Gezeiten 1: Ein Sturm zieht auf" von David Hair [ Geschenk | auf den SuB ]
  • "Die Chronik des Eisernen Druiden 1: Gehetzt" von Kevin Hearne [ Kauf | gelesen ]
  • "Neun" von Zach Hines [ RE | aktuelle Lektüre ]


   GELESEN
Gelesene Bücher September 2019
> 6 Bücher | 2.564 Seiten | Ø 3,67 Sterne | Ø 671,83 Tage auf dem SuB <



   CHALLENGES



HIGHLIGHT DES MONATS
Highlight September 2019: "Die sieben Königreiche 1: Die Beschenkte" von Kristin Cashore


ENTTÄUSCHUNG DES MONATS
Enttäuschung September 2019: "Magisterium 5: Der goldene Turm" von Holly Black und Cassandra Clare

Kommentare:

  1. Hallo Jenny,

    nochmal herzlichen Glückwunsch zum Master und viel Erfolg bei der Jobsuche! Respekt, dass du schon Klamotten hast :D Bei mir war das ein riesen Problem. Schwieriger als alles andere ^^

    Was Magisterium angeht, bin ich mir sehr unsicher. Den ersten Band fand ich ganz gut und habe mir auch vorgenommen zeitnah mit der Reihe weiterzumachen. Problem war nur, dass ich mir die Bücher nicht kaufen wollte und es sie in meiner (alten) Bücherei nicht gab. Also ist nichts passiert, mittlerweile habe ich wieder einiges negatives gehört und jetzt weiß ich nicht weiter :D
    Vielleicht läuft mir die Reihe mal in der neuen Bibliothek über den Weg und ich versuche es dann.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,

      vielen Dank! :) Und die schicken Klamotten mussten sein, weil ich noch Bewerbungsfotos machen musste. :D Passfotos von 2013 sind dann vielleicht doch etwas ungeeignet... Also ich habe nur eine Bluse und einen Blazer. xD Witzigerweise war der Blazer total einfach - der erste passte wie angegossen. Die Bluse dagegen war echt schwer. Für Frauen gibt's irgendwie nur "weiße" Blusen, die so durchsichtig sind, dass man sie eigentlich auch gleich aus lassen kann... Aber ich habe dann doch noch eine gefunden. Nach drei Stunden oder so... Jetzt muss es nur noch mit dem Job klappen - auch wenn ich dann erst mal noch Hosen und Schuhe und so brauche. xD

      Mir hat der erste Teil von Magisterium auch ganz gut gefallen. Deshalb habe ich überhaupt weiter gelesen, auch wenn ich mir die auch ausgeliehen habe, weil zum Kaufen waren sie mir dann doch nicht gut genug. Aber, ganz ehrlich, der zweite Band ist eine Kopie des ersten Teils nur sind die Namen anders. Der dritte war dann noch mal das gleiche, glaube ich. Der vierte war etwas abgedreht und der fünfte war halt auch nicht wirklich besser. :D Es ist eher immer schlimmer geworden, weil die Bücher so stumpf erzählt sind, dass Achtjährige sie problemlos verstehen. Aber wenn die Charaktere eigentlich 16 Jahre alt sein sollen, wirkt das dann halt irgendwo nur noch lächerlich. Letztlich musst du es selbst wissen, aber ich finde, du verpasst nichts, wenn du die Reihe nicht weiter verfolgst. :D

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Ah wie cool! Von mir auch ganz herzlichen Glückwunsch zum Master und natürlich auch Daumen drücken für einen tollen Job, der dir gefällt!

    Der erste Band von "Die Brücke der Gezeiten" ist bei dir eingezogen *.* Diese REihe ist mega gut!!! Da wünsch ich dir ganz viel Spaß dabei! Und falls dich der erste noch nicht so begeistert, lass dich davon bitte nicht abhalten! Der ist wirklich noch ein bisschen eine Einstimmung auf das was kommt und es lohnt sich auf alle Fälle, weiterzulesen!

    Von der Chronik des eisernen Druiden kenne ich den ersten Teil, der mir leider nicht so gefallen hat, ich bin nicht mit der Geschichte warm geworden.

    Den ersten Teil der Eleria Trilogie hab ich grade ausgelesen, wow, also davon war ich sehr positiv überrascht, fand ich mega spannend! Der 2. wird dann wohl auch bald folgen :)

    Die Rabenringe Chroniken interessieren mich auch sehr und auch "Die Beschenkte". Schön zu sehen, dass du davon so begeistert bist! Ich hoffe es kann bald bei mir einziehen.

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Oktober und heute einen entspannten Feiertag :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      vielen Dank! :)

      Und ja, endlich steht "Die Brücke der Gezeiten" bei mir im Regal. :D Ich bin durch deine Rezension zum letzten Teil damals auf die Reihe aufmerksam geworden und seitdem stand das Buch auf meiner Wunschliste. Jetzt ist es endlich hier und wartet darauf, gelesen zu werden. Ich bin gespannt und solange ich den ersten Band nicht ganz fürchterlich finde, werde ich auf jeden Fall noch weiter lesen. ;)

      Schade, dass dir der Eiserne Druide nicht so gut gefallen hat, aber ich verstehe, dass das passieren kann. Das Buch ist immerhin mit ziemlich viel Humor erzählt und nicht so ernst wie Fantasy ja üblicherweise ist. Na ja, dafür gibt's ja unterschiedliche Bücher, damit jeder was findet, was ihm gefällt. :)

      Ich hab gesehen, dass du die Eleria Reihe gerade beendet hast. Schade, dass dir der letzte Band nicht mehr so gut gefallen hat, bei mir war es genau andersherum. :D Aber das kommt wohl auch auf die Prioritäten an. Mir ist so Liebesgedöns im Moment echt ein Dorn im Auge, sodass die ersten beiden Bände allein dafür schon einen Stern Abzug bekommen haben. Aber es war ja für uns beide eine gute Reihe, ganz perfekt kann es ja auch nicht immer sein. :)

      Über "Odinskind" habe ich überall nur so viel Gutes gehört, dass ich dann einfach nicht mehr widerstehen konnte. :D Und "Die Beschenkte" fanden meine Freunde alle ganz toll, obwohl sie absolut unterschiedliche Lesegeschmäcker haben. Ich wünsche dir auf jeden Fall auch viel Spaß mit den Büchern!

      Liebe Grüße zurück und dir auch einen wunderbaren Oktober
      Jenny

      Löschen
  3. Hey Jenny :)

    Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss! und natürlich drücke ich dir jetzt die Daumen, dass du einen tollen Job findest, der dir Spaß macht :) bei mir steht noch die Verteidigung aus, mal schauen wann die dann ist.

    Unter einem Banner lese ich gerade, bisher gefällt mir das Buch ganz gut. Wahrscheinlich wirds am Ende auch auf 4 Sterne hinauslaufen, weil mir doch irgendwie was fehlt.
    Magisterium habe ich noch auf meinem SuB liegen, schade, dass dich die Reihe nicht überzeugen konnte :/

    Ich wünsche dir einen lesereichen Oktober mit vielen spannenden Highlights :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      vielen Dank! :) Du schaffst das auch! Es ist schon befreiend, endlich fertig zu sein, auch wenn mit der Jobsuche dann natürlich direkt die nächste Hürde wartet. Aber so ist das Leben.

      Dann muss ich gleich mal gucken, ob du "Unter einem Banner" inzwischen beendet hast. Bei mir gab's auch vier Sterne, weil es ein gutes Buch war, aber zwischendurch dann doch ein bisschen schnell ging mit den beiden. Aber vier Sterne ist ja auch noch gut. :)
      Für "Magisterium" drücke ich dir die Daumen, dass dir die Reihe besser gefällt als mir! ;)

      Liebe Grüße zurück und dir auch einen tollen Oktober
      Jenny

      Löschen
    2. Ich drücke dir da auf jeden Fall die Daumen :) ich hab ja tatsächlich schon einen Job. Ich hatte den September genutzt und mir schon was gesucht, sodass ich da keine Schwierigkeiten hatte. Verteidigung steht aber nach wie vor aus.

      Inzwischen habe ich es tatsächlich beendet^^ 4 Sterne (und auch 3 Sterne) finde ich immer noch gut :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    3. Oha, da warst du dann ja fleißig. Respekt! Ich brauchte erst mal Pause, nachdem ich die Arbeit abgegeben habe. :D Dann wünsche ich dir auf jeden Fall viel Freude mit deinem Job! :)

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen

Hinweise zum Datenschutz: Mit dem Verfassen eines Kommentars sowie dem Abonnement weiterer Kommentare stimmst du der Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten (z. B. IP-Adresse) zu. Weitere Hinweise finden sich in der Datenschutzerklärung sowie der Datenschutzerklärung von Google.