Sonntag, 8. Dezember 2019

[Challenge] SuB-Leichen-Abbau 2020

SuB-Leichen - wer kennt das nicht? Bücher, die unbedingt ins Regal mussten und nun dort verstauben. Seit Wochen, Monaten oder gar Jahren. Es kommt einfach immer ein anderes Buch dazwischen.

Aus diesem Grund habe ich 2019 zum ersten Mal die "SuB-Leichen-Abbau-Challenge" veranstaltet. Ziel war es, die Bücher zu erlösen, die am längst ungelesen im Regal standen. Da das für mich und einige andere Teilnehmer ein erfolgreiches Projekt war, veranstalte ich diese Challenge im Jahr 2020 erneut!

Diesmal gibt es die Challenge in zwei Varianten: Die flexible Variante und die strenge Variante. Der Grund ist einfach: Ich brauche klare Vorgaben, damit ich mich nicht vor der Aufgabe drücke. Andere Teilnehmer haben aber schon letztes Jahr die Regeln gebeugt, um ein wenig freier wählen zu können, welches Buch sie lesen wollen. Diesmal habe ich die freie Wahl explizit in die Regeln aufgenommen und hoffe, dass ihr damit zurecht kommt. :)


Und hier ist die Challenge:
SuB-Leichen-Abbau 2020




Die Aufgabe:
  • Flexible Variante: Erstelle eine Liste mit den zwölf Büchern, die am längsten auf deinem SuB liegen (oder von denen du das glaubst, wenn du es nicht genau weißt) und lies/höre jeden Monat eines davon! Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle.
  • Strenge Variante: Lies/Höre jeden Monat die Geschichte, die am längsten auf deinem SuB liegt!

Die Regeln:
  1. Ihr braucht euch nicht festlegen, ob ihr nach der flexiblen oder der strengen Variante lesen wollt - macht es einfach so, wie ihr eure Erfolgschancen am größten einschätzt.
  2. Es gibt keine Rezensionspflicht; diese Challenge ist kein Wettbewerb.
  3. Ungelesen Aussortieren zählt nicht als gelesen, dann bitte das nächste Buch nehmen.
  4. Abbrechen und aussortieren zählt allerdings als gelesen.
  5. Einsteigen ist jederzeit möglich.
  6. Ihr könnt die Aufgabe natürlich auch mehr als einmal im Monat erledigen. (In diesem Fall dann die Liste aufstocken, sodass ihr trotzdem jeden Monat weiter ein Buch zu lesen habt!)
  7. Hörbücher, eBooks, Printbücher - alles zählt, es geht um die Geschichten, die auf am längsten auf dem SuB liegen. Ihr könnt also auch das Hörbuch hören, statt das Buch zu lesen.
  8. Gilt nur für die strenge Variante: Überspringen eines Buches ist nur erlaubt, wenn es nicht der aktuelle Teil einer Reihe ist. Wenn Band 2 vor Band 1 eingezogen ist, dann bleibt er solange stehen, bis der andere Teil gelesen ist. Gleiches gilt, wenn Rereads der vorherigen Teile notwendig sind. Das Buch wird pro Teil, der vorher erneut gelesen werden muss, um einen Monat nach hinten geschoben. Im Schnitt ist damit ein Reread pro Monat notwendig, um das Buch dann zur entsprechenden Zeit lesen zu können.

Die Teilnehmer:

Jenny von Jennys Bücherkiste - 0 SuB-Leichen erlöst
Mel von Between the Lines - 0 SuB-Leichen erlöst
Nicole von Zeit für neue Genres - 0 SuB-Leichen erlöst
Tanja von Nordlicht liest - 0 SuB-Leichen erlöst
Marina von Bücherpfötchen - 0 SuB-Leichen erlöst
Andrea von LeseBlick - 0 SuB-Leichen erlöst
Franzy von FranzysBuchsalon - 0 SuB-Leichen erlöst
Sabine von Zeilenauslese - 0 SuB-Leichen erlöst

(Stand: 01.01.2020)

Der Zeitraum:

01. Januar 2020 bis 31. Dezember 2020


Es würde mich sehr freuen, wenn sich ein paar Mitstreiter finden, um die SuB-Leichen endlich zu erlösen.
Viel Erfolg an alle Teilnehmer!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Meine SuB-Leichen:
  1. [08.04.15] 'Die Memoiren des Sherlock Holmes (4)' von Arthur Conan Doyle (geplant: 01|2020)
  2. [08.04.15] 'Der Hund der Baskervilles (5)' von Arthur Conan Doyle (geplant: 02|2020)
  3. [08.04.15] 'Die Rückkehr des Sherlock Holmes (6)' von Arthur Conan Doyle (geplant: 03|2020)
  4. [08.04.15] 'Das Tal der Angst (7)' von Arthur Conan Doyle (geplant: 04|2020)
  5. [08.04.15] 'Seine Abschiedsvorstellug (8)' von Arthur Conan Doyle (geplant: 05|2020)
  6. [08.04.15] 'Sherlock Holmes Buch der Fälle (9)' von Arthur Conan Doyle (geplant: 06|2020)
  7. [24.02.15] 'Laura und der Kuss des schwarzen Dämons (7)' von Peter Freund (geplant: 07|2020)
  8. [02.05.15] 'Die sieben Königreiche 3: Die Königliche' von Kristin Cashore (geplant: 08|2020)
  9. [08.01.16] 'Das verbotene Eden 2: Logan und Gwen' von Thomas Thiemeyer (geplant: 09|2020)
  10. [08.01.16] 'Das verbotene Eden 3: Magda und Ben' von Thomas Thiemeyer (geplant: 10|2020)
  11. [11.02.16] 'Die Seiten der Welt (1)' von Kai Meyer (geplant: 11|2020)
  12. [18.03.16] 'Die Seiten der Welt 2: Nachtland' von Kai Meyer (geplant: 12|2020)

Kommentare:

  1. Huhu Jenny

    Ich hab's dir ja schon an anderer Stelle gesagt, aber hier noch einmal offiziell: Ich werde 2020 auch wieder an der Challenge teilnehmen. Den Link zu meiner Challengeseite werde ich voraussichtlich Anfang Januar nachreichen :)

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mel,

      freut mich sehr, dass du wieder dabei sein wirst! :) Ich bin schon super gespannt, welche Bücher für 2020 auf deiner Liste stehen. :D

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  2. Hallo Jenny,

    ich freue mich! :D Wie angekündigt, ich bin dabei! Ich brauche ein bisschen, bis ich alles vorbereitet habe. Außerdem will ich wegen der ältesten SuB-Leichen noch ein wenig warten. Allerdings weiß ich schon jetzt, dass es bei mir die flexible Variante werden wird. Super, dann verpassen wir dem SuB mal eine ordentliche Verjüngungskur!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sehe ich gerade, dass wir ev. sogar eine SuB-Leiche gemeinsam haben. Aber ich glaube, bei mir fällt "Das Tal der Angst" gar nicht unter die ältesten 12. Es ist zumindest nah dran.

      Löschen
    2. Hey Nicole,

      freut mich, dass du dabei bist. :) Und Respekt, wenn bei dir tatsächlich die Chance besteht, dass du eine SuB-Leiche noch vor 2020 liest und sie daher gar nicht auf die Liste wandert! :D Ich bin froh, dass ich jetzt bis Januar erst mal SuB-Leichen-Pause habe. xD
      Für "Das Tal der Angst" können wir ja überlegen, ob wir es gemeinsam lesen, selbst wenn es bei dir nicht unter den SuB-Leichen landet. ;) Ich werde es auf jeden Fall im April lesen. Solange ich die Sherlock Holmes Reihe weiter abarbeite, schaffe ich garantiert keine zwei SuB-Leichen in einem Monat. :'D

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
    3. Hallo Jenny,

      doch, doch, ein Buch davon könnte sich noch im Dezember ausgehen. Es kommt halt drauf an, wie schnell ich mit anderen Büchern durch bin. :D Schauen wir mal.

      Gerne! Ich notiere mir "Das Tal der Angst" mal als Leserunde für April. Sag mir einfach kurz Bescheid, wenn du Lust und Zeit hast. Gelesen will es auf jeden Fall werden, auch wenn's nicht zu den ältesten Zwölf gehört. ;)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    4. Hey Nicole,

      dann drücke ich die Daumen, dass du ein Buch noch im Dezember schaffst! :D

      Ich versuche dran zu denken, dir wegen der Leserunde zu schreiben. :) Ich hab's mir mal notiert.

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
    5. Guten Morgen, Jenny!

      Das eine Buch hat's jetzt doch nicht mehr geschafft. Was ja abzusehen war. ^^

      Meine 12 SuB-Senioren für 2020:

      https://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com/2019/12/sub-leichen-abbau-2020.html

      Dann wollen wir den SuB entstauben!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    6. Hey Nicole,

      na, macht ja nichts. Dafür ist es dann nächstes Jahr fällig! :) Ich hab deine Seite gleich mal verlinkt.

      Liebe Grüße und frohe Weihnachten
      Jenny

      Löschen
  3. Bei mir funktioniert der Antworten-Link leider nicht, deshalb muss ich so antworten :D

    Ich hab' gerade erst durch Nicoles Kommentar festgestellt, dass ich die Challenge in diesem Jahr falsch gemacht habe :'D Ich habe gar nicht gesehen, dass man die Bücher eigentlich nach einer strikten Reihenfolge hätte lesen müssen :x Gut, merke ich das erst jetzt im Dezember *hust* :D Ich werde die Challenge im nächsten Jahr aber demnach natürlich (wieder) nach der flexiblen Variante machen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahaha. xD
      Kein Problem. Außer Marina und mir haben alle die Bücher in willkürlicher Reihenfolge gelesen. Macht ja auch nichts - die Lösung, die ihr gefunden habt, klappt trotzdem. Ich hatte die strikte Reihenfolge ursprünglich vorgegeben, weil ich nicht sagen wollte "Lies dieses Jahr die zwölf ältesten SuB-Leichen". Das wäre nämlich, insbesondere bei mir, darauf hinausgelaufen, dass ich versucht hätte, alle im Dezember noch schnell zu lesen. xD Ich wusste aber nicht, wie ich das sonst formulieren soll, wenn nicht mit "Jeden Monat das älteste Buch!". Aber ihr habt mir mit einer Uminterpretation der Aufgabe eine Möglichkeit gezeigt, deshalb geht es 2020 ganz offiziell so. :D Ich bin grundsätzlich immer offen für flexible Interpretation der Regeln, damit sich niemand einen abbrechen muss, um die Aufgaben zu erfüllen. :D

      Löschen
    2. Ich habe Tränengelacht, als ich das gelesen habe. XD Hätte mir passieren können. ;)

      Löschen
  4. huhu Jenny,

    ich habs mir überlegt und mache doch mit, werde ja wohl 12 Thriller im Jahr schaffen - werde nicht jeden Monat 1 lesen sondern so wie es mir gerade passt. Ich habe Deinen Aufbau der Liste gemopst, hoffe das ist okay

    https://nordlichtliest.de/challenges/challenges-2020/

    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,

      freut mich sehr, dass du doch wieder dabei bist. :) Du kannst das natürlich so machen wie du möchtest. Am Ende ist jede gelesene SuB-Leiche immerhin endlich weg. Ist ja auch kein Wettbewerb. ;)

      Ich habe deine Liste gerade mal angeschaut und kenne sogar ein Buch: "Die Beschenkte" habe ich dieses Jahr im Rahmen der Challenge gelesen. :D Das Buch hat mich richtig überrascht damit, wie gut es war! Die Protagonistin ist echt eine starke Figur, nicht so verweichlicht und Männer-abhängig wie die meisten anderen Protagonistinnen in Jugendbüchern heutzutage. Ganz viel Spaß damit!

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  5. Liebe Jenny

    Okay, gut. Dann bin ich zumindest ein klein wenig beruhigt, dass ich nicht die Einzige war, die die Challenge falsch verstanden hat :D Nächstes Mal sollte ich die Regeln sorgfältiger lesen :'D

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jenny, :)
    wie ja schon angekündigt, bin ich auch 2020 gerne wieder bei deiner Challenge dabei. Ich habe auch schon meine Seite erstellt:
    https://welcome-to-booktown.blogspot.com/p/sub-leichen-abbau-2020-bei-jennys.html

    Letztes Jahr hat mir die Challenge total geholfen, die SuB-Leichen zu lesen, und möchte das im neuen Jahr definitiv beibehalten. :) Wenn ich alle zwölf Bücher gelesen habe, bin ich bei den Neuzugängen 2018 angelangt, was ja schon mal sehr schön wäre. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,

      freut mich sehr, dass du wieder dabei bist! :) Du bist dieses Jahr ja richtig erfolgreich gewesen, vielleicht motiviert uns das alle nächstes Jahr wieder. :D Ich hab dich in die Liste aufgenommen und schaue gleich mal vorbei, welche Bücher für 2020 auf deiner Liste stehen. :) Von den Neuzugängen 2018 bin ich leider noch ein wenig entfernt - Juli 2021, wenn ich tatsächlich nur ein Buch pro Monat lese. Aber hey, vielleicht schaffe ich es ja zumindest bis 2017. Dieses Jahr hat dein Fortschritt mich auf jeden Fall motiviert, dran zu bleiben. Vielleicht klappt das nächstes Jahr ja auch. :D

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
    2. Hallo Jenny, :)
      also ich bin auf jeden Fall total motiviert. :)

      Bis 2017 ist auch super, vor allem, weil du dieses Jahr bei 2015 startest. :) Und letztes Jahr ja noch welche aus 2013 hattest. :)

      Also zu deinen Büchern: Die Seiten der Welt fand ich wirklich sehr gut. :)
      Arthur Conan Doyle sehe ich bei dir sehr oft. :) Von ihm würde ich sehr gerne auch mal was lesen. Nur ist es ja auch eine ziemlich lange Reihe, aber Sherlock Holmes hat mir als Serie sehr gefallen. :)

      Zu Das verbotene Eden hatte ich ja was bei deiner Rezension zum ersten Band geschrieben. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
    3. Hey Marina,

      deine Motivation ist ja echt unendlich. :D Ich bin so froh, dass ich die Liste für dieses Jahr geschafft habe und jetzt noch ein bisschen Ruhe habe, bis es im nächsten Jahr weiter geht... xD

      Stimmt, wenn ich tatsächlich bis 2017 komme, mache ich wirklich gute Fortschritte. Es ist so eine Erleichterung, endlich nicht mehr nur die gleichen Bücher anzustarren. :D Aber wenn kein Wunder geschieht, wird es mit dieser Challenge trotzdem noch mindestens in eine dritte, vielleicht sogar in eine vierte Runde gehen. :D

      Die ersten drei Bände von Sherlock Holmes habe ich damals 2014 / 2015 irgendwann gelesen, dann aber leider den Faden verloren. Dabei sind die eigentlich echt nicht dick. Also lass dich nicht davon abschrecken, dass es neun Bücher sind. ;) Ich hoffe, dass ich da auch wieder in den Flow komme dieses Jahr, damit ich es wirklich schaffe, die Reihe zu beenden. :D

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  7. Ein Hallo in die Runde :)
    Ich habe die Challenge bei Nicole entdeckt und möchte mich sehr gern anschließen :)
    Meine Bücher entstammen alle aus dem Kaufjahr 2014 und es wird Zeit!

    Ich freue mich auf die Bücher. Habe sie grob sortiert und bin gespannt, ob ich bei der Reihenfolge bleiben werde :)

    Du liest Band 3 "Die Königliche", bei mir ist Band 1 "Die Beschenkte" dabei :)
    Meine komplette Liste:
    https://leseblick.blogspot.com/2019/12/challenge-2020-sub-leichen-abbau-2020.html

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      nochmals willkommen in der Runde. :) Es freut mich sehr, dass du dich uns anschließen willst. Viel Erfolg dabei, die SuB-Leichen aus dem Jahr 2014 endlich abzubauen - das habe ich dieses Jahr zum Glück schon geschafft.

      Viel Spaß auf jeden Fall mit "Die Beschenkte"! Das Buch hat mir richtig gut gefallen, genau wie die Fortsetzung. Viel besser als erwartet. :D

      Liebe Grüße und frohe Weihnachten
      Jenny

      Löschen
  8. Guten Morgen und Frohe Weihnachten!

    Ich mach bei deiner Challenge zwar nicht mit, aber ich hab sie gerne in meiner Sammelliste für 2020 eingetragen
    https://blog4aleshanee.blogspot.com/p/challenges.html

    Vielleicht ist da ja auch noch eine andere Challenge für dich dabei? :)

    Schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend und frohes neues Jahr! :D

      Vielen Dank für's Eintragen in die Sammelliste. :) Ich schaue gleich mal vorbei, vielleicht finde ich ja noch eine Challenge für mich.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  9. Hallo Jenny

    Ich habe meine Challengeseite auch erstellt, sie wird aber erst ab dem 01.01.2020 für die Öffentlichkeit lesbar sein. Ich wollte dir trotzdem schon den Link da lassen, denn der bleibt derselbe :)
    Klick mich

    Ich werde die Challenge übrigens in einer abgeänderten Form durchführen, weil cih die Regel: 1 Buch pro Monat nicht einhalten kann. Mein Ziel ist es die Challenge bis Ende August zu beenden, deshalb muss ich mehr als ein Buch pro Monat lesen. Ich bin anschliessend im Ausland bis Ende Jahr und gehe nicht davon aus, dass ich da grossartig zum Lesen kommen werde. Wäre das okay, wenn ich die Challenge so durchführe? Andernfalls müsste ich meine Teilnahme sonst wieder zurückziehen - was auch absolut okay für mich ist. Deshalb frage ich schon mal rechtzeitig nach :) Gib mir doch bei Gelegenheit Bescheid, wie du das siehst.

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mel,

      ich habe deine Seite verlinkt, vielen Dank. :)

      Zu der Regel "Ein Buch pro Monat" habe ich ja auf deiner Seite schon geantwortet. Regel 6 sieht ja sogar vor, dass man mehr als ein Buch pro Monat lesen kann. Dass du nicht aufstocken wirst, weil du schlichtweg nicht im Lande bist, ist absolut okay. :) Gibt für alle ein besseres Gefühl, wenn du zwölf Bücher in acht Monaten liest und dann fertig bist als wenn du dann halt noch vier neue Bücher drauf schreibst und die einfach nicht liest. Also alles gut, du darfst gerne dabei bleiben. :)

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  10. Hallo Jenny!

    Ich würde gerne mitmachen. Hier ist meine Challengeseite:
    https://franzysbuchsalon.blogspot.com/p/blog-page_90.html

    Liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Franzy,

      dann herzlichen Willkommen! Es freut mich, dass du dabei bist. Der Link ist eingetragen. Viel Erfolg.

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  11. Hallo liebe Jenny!

    Ich wäre auch gerne mit dabei :-)

    Hier geht es zu meiner Challengeseite:

    https://zeilenauslese.blogspot.com/2019/12/sub-leichen-abbau-2020.html

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine,

      super, das freut mich! Herzlich Willkommen. Deine Seite habe ich verlinkt. Ich wünsche dir viel Erfolg. :)

      Liebe Grüße zurück
      Jenny

      Löschen
  12. Huhu Jenny

    Okay, super :) Ich freu mich schon auf die Challenge. Könntest du bei Gelegenheit noch meinen Blognamen oben in der Liste korrigieren? Mein Blog heisst "Between the Lines.", (mrs) paperlove ist nur mein Nickname, den ich verwende :D

    Liebe Grüsse und einen guten Start in die Challenge! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mel,

      sorry, habe ich sofort geändert. :)

      Liebe Grüße und Danke
      Jenny

      Löschen

Hinweise zum Datenschutz: Mit dem Verfassen eines Kommentars sowie dem Abonnement weiterer Kommentare stimmst du der Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten (z. B. IP-Adresse) zu. Weitere Hinweise finden sich in der Datenschutzerklärung sowie der Datenschutzerklärung von Google.